Angela Schlabinger

Schauspielerin
wurde 1967 in Rostock geboren. Nach einem abgebrochenen Chemiestudium und einer Ausbildung zur Laborassistentin studierte sie von 1990 bis 1994 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Anschließend war sie an Theatern in Nürnberg, Neustrelitz und Paderborn tätig. Von 1995 bis 1999 war Angela Schlabinger festes Ensemblemitglied am Theater Junge Generation Dresden. Seit 2000 arbeitet sie freischaffend und spielte am Staatsschauspiel Dresden, an der Komödie Dresden, den Landesbühnen Sachsen, am Dresdner Societaetstheater sowie an Theatern in Berlin, Köln, Nürnberg und Aachen. 2010 wurde Angela Schlabinger mit dem Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden ausgezeichnet.