Hannah Rolland

Bühnenbildassistentin
wurde 1992 in Braunschweig geboren. Nach ersten Theatererfahrungen am Staatstheater Cottbus und Braunschweig und in den Theaterwerkstätten der Semperoper/des Staatsschauspiels Dresden studierte sie von 2012 bis 2016 Theaterausstattung mit Fachrichtung Theatermalerei an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Bereits während des Studiums arbeitete sie am Königlichen Theater in Kopenhagen und in Dresden als freie Theatermalerin und Ausstatterin für verschiedene Theater- und Filmproduktionen. Am Staatschauspiel Dresden ist sie seit 2015 als Bühnen- und Kostümbildassistentin tätig und seit der Spielzeit 2017/2018 als feste Ausstattungsassistentin engagiert. Hier arbeitete sie u. a. mit den Regisseuren Tilmann Köhler, Wolfgang Engel und Jan Gehler zusammen. Im Rahmen ihres Diploms entwarf sie das Bühnenbild und übernahm die Umsetzung des Entwurfs für die Produktion SEARCHING FOR WILLIAM von und mit Christian Friedel und Woods of Birnam am Staatsschauspiel.


Balloon: Produktionen
Searching for William, Woods of Birnam & William Shakespeare in concert, http://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/searching_for_william/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/daf02cb40d1b0f4ed5bef0e75addf0d4/6844/hires_10_searchingforwilliam_2017_woodsofbirnam_c_sf_marcoborrelli.jpg" alt="" width="560" height="372