Amelle Schwerk

Schauspielerin
wurde 1994 in Berlin geboren und studiert seit 2014 Schauspiel an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Sie besuchte Schauspielworkshops bei Giles Foreman und Lena Lessing in London, Paris, Berlin und in der Schweiz und nahm an dem Foundation Course im Giles Foreman Centre for Acting in London teil. Während ihres Studium spielte sie in LEVIATHAN in der Regie von Stephan Hintze und in BUCH (5 INGREDIENTES DE LA VIDA) in der Regie von Titus Georgi am Studiotheater Hannover. Für letzteres erhielt sie beim Treffen der Schauspielschulen 2017 in Stuttgart für die Rolle der „Frau“ den mit 2.500 € dotierten Solopreis. Am Staatstheater Braunschweig war sie in der letzten Spielzeit als Rosa in BETRUNKENE unter der Regie von Stephan Rottkamp zu sehen. Am Staatsschauspiel Dresden gastiert sie als Mary Warren in HEXENJAGD, ebenfalls inszeniert von Stephan Rottkamp.
Auf dem Bild v.l.n.r.: Marina Poltmann, Amelle Schwerk, Ursula Hobmair, Claudia Korneev, Tammy Girke
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild v.l.n.r.: Fanny Staffa, Amelle Schwerk
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild v.l.n.r.: Ursula Hobmair, Marina Poltmann, Amelle Schwerk, Torsten Ranft, Tammy Girke, Claudia Korneev
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild v.l.n.r.: Ursula Hobmair, Marina Poltmann, Amelle Schwerk, Tammy Girke, Claudia Korneev, Torsten Ranft, Matthias Reichwald, David Kosel, Tillmann Eckardt, Oliver Simon, Albrecht Goette
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild v.l.n.r.: Marina Poltmann, Ursula Hobmair, Tammy Girke, David Kosel, Torsten Ranft, Amelle Schwerk, Tillmann Eckardt, Albrecht Goette, Oliver Simon, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2 : 1
22
Fr
Dez
19.30 - 21.55 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann
2 x ins Theater, 1 x zahlen! ist eine Sonderaktion während der Weihnachtszeit! Erhältlich an den Vorverkaufskassen im Schauspielhaus und Kleinen Haus.
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
30
Sa
Dez
19.30 - 21.55 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
Sa
Jan
19.30 - 21.55 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann
18.45 Einführung
Preis: 15,00 € bis 27,00 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Do
Jan
19.30 - 21.55 Uhr
Schauspielhaus
von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann
18.45 Einführung
Preis: 11,00 € bis 25,00 €


Balloon: Produktionen
Hexenjagd, von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann, http://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/hexenjagd/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/c644205f4930276bf3e4fc194baf3c2b/7114/ssdd_hexenjagd_032_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="560" height="372