Mina Salehpour

Hausregisseurin

wurde 1985 in Teheran geboren und ist seit 2011 als freie Regisseurin tätig. 2012 wurde sie von Theater heute zur besten Nachwuchskünstlerin gewählt, im gleichen Jahr sowie 2013 zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen. Außerdem wurde sie 2013 mit dem Deutschen Theaterpreis Der Faust in der Kategorie Regie Kinder- und Jugendtheater ausgezeichnet. Ihre Arbeiten führten sie u. a. ans Schauspiel Hannover, die Schaubühne Berlin, das Staatstheater Braunschweig, das Staatstheater Karlsruhe und das Münchner Volkstheater. Mit Beginn der Spielzeit 2017/2018 wird Mina Salehpour Hausregisseurin am Staatsschauspiel Dresden.