Stephan Rottkamp

inszeniert seit 2001 in Wien, ­München, Hamburg, Freiburg, Bochum, Hannover, Graz und Stuttgart. Von 2006 bis 2010 war er Leitender Regisseur am ­Düsseldorfer Schauspielhaus. Zuletzt inszenierte er Shakespeares DER STURM und Gogols DER REVISOR am Schauspiel Graz sowie Schillers DIE JUNGFRAU VON ORLEANS und Iwan Wyrypajews BETRUNKENE am Staatstheater Braunschweig.