Jonas Englert

Videokünstler
studiert an der Hochschule für Gestaltung (Offenbach am Main) im Fach Kunst bei Professor Heiner Blum und Alexander Oppermann. Im Wintersemester 2012/2013 besuchte er parallel das Institut für Angewandte Theaterwissenschaften bei Professor Heiner Goebbels in Gießen. 2012 wurde er mit dem „Dr. Marschner-Preis“ ausgezeichnet. 2013 erhielt er das Johannes Mosbach-Stipendium. Darüber hinaus entstanden Videoarbeiten für diverse Theaterproduktionen, unter anderem am Nationaltheater Mannheim. Seine Arbeiten sind Teil der Sammlungen des Hirshhorn Museum (Washington, D.C.), des Museum of Fine Arts (Boston) und privaten Sammlungen. Jonas Englert wird von der Galerie Anita Beckers vertreten.


Balloon: Produktionen
Homohalal, Komödie von Ibrahim Amir, http://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/homohalal/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/a3ff4918184d90ee916217ad579a2e89/6875/homo1halal384.jpg" alt="" width="560" height="372