Junger Freundeskreis

Die Kultur braucht junge Freunde!

Der Junge Freundeskreis richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 28 Jahren.
Wir möchten dich für das Theater begeistern und dir die Möglichkeit bieten im Rahmen dieser Organisation auch selbst im Kulturförderbereich aktiv zu werden.

Das erwartet dich
 
Wir bieten dir intensive Einblicke in die Theaterarbeit und was es bedeutet heute Theater zu machen. Außerdem gibt es hier die Möglichkeit mit vielen Theater- und Kulturinteressierten jungen Menschen in Kontakt zu kommen und somit auch Freundschaften zu knüpfen.

Es wird ein eigenes Veranstaltungsprogramm geben, mit ca. zehn Veranstaltungen pro Spielzeit. Ein „Blick hinter die Kulissen“, Vorträge, Gespräche und Diskussionsrunden mit Schauspielern, Regisseuren, Dramaturgen und Mitarbeitern des Hauses sowie praktische Theater-Workshops und auch Partys füllen unser Programm.
Der Junge Freundeskreis gehört zum Förderverein des Staatsschauspiels Dresden e.V., du hast die Möglichkeit, auch an allen Aktivitäten des Fördervereins teilzunehmen.

Wir verdoppeln deinen Einsatz
 
Der Jahresbeitrag beträgt 12,00 €.
Die Summe des Beitrages steht euch für eure Aktivitäten zur Verfügung.
Zusätzlich verdoppelt der Förderverein des Staatsschauspiels Dresden e.V. deinen Einsatz in Form von zwei Theaterkarten pro Jahr.
 
So wirst du Mitglied
 
Schreibe einfach eine E-Mail an junge_freunde@staatsschauspiel-dresden.de und du wirst zur nächsten Veranstaltung eingeladen oder fülle gleich das Anmeldeformular aus.
 
Jetzt bist du an der Reihe – zeige Einsatz!

Anmeldeformular Junger Freundeskreis (62 kB)

Die Anmeldung bitte faxen an: 0351.49 13 – 760

oder per Post schicken an:
Junger Freundeskreis
c/o Geschäftsstelle des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden e.V.
Staatsschauspiel Dresden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Theaterstraße 2
01067 Dresden

Weitere Informationen auch unter: www.facebook.com/jungerfreundeskreisssdd oder Telefon 0351.49 13 – 755

Satzung des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden e.V. - Stand September 2013 (483 kB)

Veranstaltungen des Jungen Freundeskreises

November

TREFFPUNKT BERUFE AM THEATER – Maskenbild*
Freitag, 13. November 2015 um 18:00 Uhr
Chefmaskenbildnerin Gabriele Recknagel
Probebühne 2 im Schauspielhaus

TREFFPUNKT PROBE*
Dienstag, 24. November 2015 um 19:00 Uhr
Gemeinsamer Probenbesuch
Stückeinführung durch den Dramaturgen Stefan Schnabel
Arbeitsprobe Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern
Einführung um 18:30 Uhr, Probenbeginn um 19:00 Uhr im Schauspielhaus

Dezember

Gemeinsamer Vorstellungsbesuch mit Stückeinführung und Gespräch im Anschluss**
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient

TREFFPUNKT HEIMSPIEL**
Der Architekt Jens Zander lädt ein.

* Gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins und des Jungen Freundeskreises
** Veranstaltung des Jungen Freundeskreises