Patric Catani

Musiker
kommt aus Berlin und sammelte in seiner Kindheit und Jugend intensive Erfahrungen im Chor und in der Klavierschule, bevor er mit 16 Jahren in der elektronischen Musik Fuß fasste. Seit 1993 veröffentlicht er Alben auf unterschiedlichsten Labels. Sein musikalisches Oeuvre umfasst neben Solo- und Liveprojekten u. a. Produktionen für Fraktus, Puppetmastaz und ILL TILL. Mit der Zeit hat sich sein musikalisches Feld auf Soundtracks und Theatermusik ausgeweitet. Er arbeitete mit Johan Simons an der Volksbühne Berlin und an den Münchner Kammerspielen, mit Christoph Frick am Theater Freiburg und mit Felicitas Brucker am Theater Basel. ABGEZOCKT ist seine erste Arbeit als Musiker am Staatsschauspiel Dresden.

www.patric-catani.com
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
Mo
Jan
19.30 - 21.05 Uhr
Kleines Haus 2
mit Dresdner Bürger*innen, die betrogen wurden und betrogen haben
Spielfassung von Christoph Frick, David Benjamin Brückel und Romy Weyrauch
Preis: 16 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
1
Do
Feb
19.30 - 21.05 Uhr
Kleines Haus 2
mit Dresdner Bürger*innen, die betrogen wurden und betrogen haben
Spielfassung von Christoph Frick, David Benjamin Brückel und Romy Weyrauch
Preis: 16 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Do
Feb
19.30 - 21.05 Uhr
Kleines Haus 2
mit Dresdner Bürger*innen, die betrogen wurden und betrogen haben
Spielfassung von Christoph Frick, David Benjamin Brückel und Romy Weyrauch
Preis: 16 €


Balloon: Produktionen
Abgezockt, mit Dresdner Bürger*innen, die betrogen wurden und betrogen haben
Spielfassung von Christoph Frick, David Benjamin Brückel und Romy Weyrauch, http://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/abgezockt/, productionsnippet--buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,