Matthias Grübel

Komponist und Sounddesigner
geboren 1982, veröffentlichte auf mehreren Labels, zuletzt erschien die EP THE LONGEST YEAR IN HISTORY (Audiobulb Records). Er komponiert Theatermusiken u. a. für die Schaubühne und das Maxim Gorki Theater in Berlin, das Deutsche Schauspielhaus und das Thalia Theater in Hamburg, für das Théâtre National de Strasbourg und für die Schauspielhäuser in Bochum und Graz. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet ihn mit dem Regisseur Jan-Christoph Gockel. Außerdem arbeitet er mit Falk Richter, Marius von Mayenburg, Jette Steckel, dem Kollektiv Copy & Waste und der Choreografin Kat Valastur. 2013 entwickelte er das Sounddesign für die Opernproduktion FIDELIO am Theater Aachen.


Balloon: Produktionen
Parole Kästner!, von Jan-Christoph Gockel unter Verwendung von Originaltexten, Tondokumenten u. a., http://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/parole_kaestner/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,