29.05.2018 › Schauspielhaus

Poetryslam „Dead vs Alive“ #3

Die ultimative Dichterschlacht – präsentiert von Slamevents und Staatsschauspiel Dresden
Handlung
SLAMEVENTS und das Staatsschauspiel Dresden präsentieren die ultimative Dichterschlacht: den Poetryslam „Dead vs Alive“ im Dresdner Schauspielhaus.

Vier der besten deutschsprachigen Slam-Poeten treten mit ihren eigenen Slam-Texten („alive“) in einem gnadenlosen Showdown gegen die toten Klassiker der Weltliteratur („dead“) an. Vier Schauspieler aus dem Ensemble des Staatsschauspiels Dresden leihen dabei den toten und noch streng geheimen Dichterfürsten ihre Körper und Stimmen.
Die Slam-Poeten bekommen also knallharte Konkurrenz aus dem Jenseits, welche die Zombies aus Walking Dead und Konsorten in den Schatten stellen wird.
Natürlich gelten auch hier die üblichen Slam-Regeln: Ob tot oder lebendig, jedem Dichter bleiben nur 5 Minuten Zeit, um die Zuschauer zu überzeugen und die Dichterschlacht für sich zu entscheiden! Das Publikum entscheidet wie immer über Sieg und Niederlage – DEAD OR ALIVE!
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Zu Gast
29
Di
Mai
19:30 Uhr
Schauspielhaus
Die ultimative Dichterschlacht – präsentiert von Slamevents und Staatsschauspiel Dresden
Preis: 13,00 € / erm. 9,00 €