ANGEBOTE FÜR PÄDAGOG*INNEN

NEWSLETTER

Sie wollen regelmäßig über Premieren- und Aufführungstermine, Gastspiele, schulrelevante Sonderveranstaltungen und Fortbildungsangebote informiert werden? Sie möchten Informationsmaterial, Plakate und Spielpläne zugeschickt bekommen, um diese in Ihrer Bildungseinrichtung auszulegen? Abonnieren Sie unseren Newsletter für Lehrende und Kulturvermittelnde, den wir monatlich per Post und E-Mail versenden. Außerdem ist er auf unserer Homepage abrufbar.

LEHRERVORSCHAU

Wie können Fragen, Themen oder konzeptionelle Ansätze der Inszenierung Ihren Fachunterricht bereichern? „Testen“ Sie gemeinsam mit einer Begleitperson zum Lehrervorschaupreis von je 8,00 € unsere Neuproduktionen, bevor Sie mit Schulklassen und Kursen zu uns kommen. Sie benötigen dafür einen Lehrervorschaupass. Bestimmen Sie selbst, welcher Aufführungstermin Ihnen passt. Wir informieren Sie monatlich über alle Lehrervorschautermine.

LEHRERVORSCHAUPASS

Mit dem kostenlosen Lehrervorschaupass sind Sie berechtigt, Karten für das Format Lehrervorschau zu erwerben. Er ist personengebunden und gilt für die gesamte Spielzeit 2017/2018. Reservieren Sie Ihre Karten telefonisch oder kaufen Sie die Tickets bei Vorlage Ihres Vorschaupasses direkt an unseren Vorverkaufskassen.
Achtung: Onlinereservierungen sind mit dem Lehrervorschaupass leider nicht möglich. Den Pass beantragen Sie bitte in der Theaterpädagogik.

DRAMATURGISCHE EINFÜHRUNG

Welche Fragen waren für das Inszenierungsteam in Bezug auf Konzept, Spielfassung oder Bühnenbild interessant? Was sollte das Publikum über Autor*innen, Regisseur*innen oder die Besetzung erfahren? Vor Vorstellungen führen Dramaturg*innen in die Thematik der Stücke und ihre Bearbeitung durch das jeweilige künstlerische Team ein.
Keine Kosten. Termine und Orte entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder dem Newsletter. Dauer: 30 Minuten.

SCHULINTERNE LEHRERFORTBILDUNG (SCHILF) UND FACHTHEMENTAGE FÜR REFERENDAR*INNEN

Sie planen eine schulinterne Fortbildung oder einen Fachthementag für Referendar*innen? In Anlehnung an den Besuch einer unserer Inszenierungen erkunden wir gemeinsam Möglichkeiten der spielpraktischen Auseinandersetzung mit Schwerpunkten der jeweiligen Aufführung und erproben theaterpädagogische Methoden, die Sie auf Ihren Unterricht übertragen können.
Kosten: 8,00 Euro für das Ticket. Termin, Ort und Dauer nach Absprache.

THEATERPÄDAGOGISCHE MATERIALMAPPEN

Wie können Themen und Inhalte der Inszenierung vertiefend in den Fachunterricht einfließen? Welche Fragen waren für das jeweilige künstlerische Team wichtig? Zu ausgewählten Produktionen bieten wir Materialmappen mit theoretischen Impulsen, wichtigen Hintergrundinformationen sowie spielpraktischen Anregungen für die Vor- und Nachbereitung des Theaterbesuchs an. Bitte fragen Sie nach! Wir schicken Ihnen unsere Mappen gerne zu.

PUBLIKUMSGESPRÄCHE

Nach dem Besuch einer Aufführung treten an der Produktion beteiligte Künstler*innen mit den Zuschauer*innen in einen Dialog über das Erlebte und stellen sich den Fragen sowie der Kritik des Publikums.
Termine entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder dem Newsletter.