Bürger:Bühne 2019/2020

Liebe Bürger*innen,

es mangelt dieser Tage nicht an Sprache. Wohin das Auge reicht: Tweets, Artikel, Posts, Reden, Meinungsäußerungen, Shitstorms, Stellungnahmen, Berichte, Interviews, Konferenzen, Gesprächsrunden. Die Flut der täglichen Informationen, das Babel der Stimmen ist immens. Oftmals wird neben Wichtigem Irrelevantes hervorgehoben, Polemik zuweilen mit Fakten verwechselt. Andere Stimmen hingegen verstummen, wertvolle Details, Geschichten und Diskussionen verschwinden im Echo von polternden Scheindebatten.
Seit ihrer Gründung stellt die Bürger:Bühne in Dresden der Stadtgesellschaft einen alternativen Begegnungs- und Gesprächsraum zur Verfügung. Sie verschafft Gehör und Austausch für differenzierte Diskurse und leise Stimmen. Sich begegnen, zuhören und miteinander reden ist demokratische Praxis – und soll es auch bleiben.
Als neues künstlerisches Team der Bürger:Bühne möchten wir diesen Akt des Austauschs und Sprechens, den Miriam Tscholl zehn Jahre lang erfolgreich in Dresden etablieren konnte, fortführen und weiterentwickeln. Der neue Doppelpunkt im Namen markiert, dass hier gleich jemand anfängt zu sprechen, das Wort ergreift. Im Drama, im Dialog macht er die einzelnen Sprecher*innen sichtbar.
Ein Doppelpunkt verbindet und trennt, betont, ordnet, gibt Raum für Ausführlicheres. Dieser Freiraum, dieser Aufruf zur Äußerung und aktiven Beteiligung findet sich auch in unserem Programm wieder: ob in den neuen B:Clubs+, die sich intensiver mit Theater auseinandersetzen, dem Late-Night-Serien-Format ALIEN NIGHTS, das den Radius der Bürger:Bühne in die Stadt hinein vergrößern möchte, oder in Produktionen, die sich in neuartigen und interaktiven Formen erproben.
Wir freuen uns darauf, zuzuhören und in den Dialog zu kommen. Vor und nach den oder während der Aufführungen und Proben; beim Bier, Apfelsaft, im Kleinen Haus, vor dem Späti, im Montagscafé oder in der Straßenbahn heißt es – Und jetzt:Du!

Das Team der Bürger:Bühne
Tobias Rausch, Sabrina Bohl, Christiane Lehmann, Wanja Saatkamp

Team / Service

LEITUNG
Tobias Rausch

DRAMATURGIE UND STELLVERTRETENDE LEITUNG
Sabrina Bohl

PRODUKTIONSLEITUNG
Christiane Lehmann
0351.49 13-664
christiane.lehmann@staatsschauspiel-dresden.de

MONTAGSCAFÉ
Wanja Saatkamp, Sophia Keßen
0351.49 13-617
montagscafe@staatsschauspiel-dresden.de

GÄSTE DRAMATURGIE
Svenja Käshammer, Julia Weinreich

Möchten Sie regelmäßig über die Aktivitäten der Bürger:Bühne informiert werden?

Einmal im Monat bekommen Sie alle aktuellen Informationen zu den Aufführungen, Veranstaltungen und Ausschreibungen der Bürger:Bühne per Mail zugeschickt.
Einmal in der Woche bekommen Sie alle aktuellen Informationen zu den Veranstaltungen des MONTAGSCAFÉS per Mail zugeschickt.
Weitere Informationen zu allen Projekten der Bürgerbühne unter
0351.49 13-740
buergerbuehne@staatsschauspiel-dresden.de

B:sonders

ALIEN NIGHTS
eine Invasions-Serie in vier Folgen an wechselnden Orten
Künstlerische Leitung: Anja Eichhorn, Tobias Rausch, Norman Schaefer

unart

Jugendwettbewerb für multimediale Performance
Künstlerische Leitung: Christiane Lehmann

FINALE
04. & 05.03.2020  › Kleines Haus 1

Montagscafé

Vorbeikommen. Fremde Leute treffen. Einfach so.

ab 02.09.2019 jeden Montag
15.00 – ca. 22.00 Uhr  › Kleines Haus