Sarah Nemitz

Autorin
wurde in Düsseldorf geboren und wuchs in Köln auf. Dort studierte sie Tanz, anschließend Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte bis sie sich dem Theater zuwandte. Als Schauspielerin arbeitete sie an Theatern in Neuss, Magdeburg und Bielefeld sowie für Film und Fernsehen. Seit 2001 besteht eine kontinuierliche schreibende Zusammenarbeit mit Lutz Hübner, z. B. bei den Theaterstücken DIE FIRMA DANKT (2011) und FRAU MÜLLER MUSS WEG (2015). Die Stücke des Autorenduos sind in über ein Dutzend Sprachen übersetzt worden und werden auf der ganzen Welt gespielt. Sarah Nemitz lebt und arbeitet in Berlin.