FOTO Joachim Gern

Laina Schwarz

Schauspielerin
FOTO Joachim Gern
geboren 1982 in Düsseldorf, studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam Babelsberg. Engagements führten sie unter anderem an das Düsseldorfer Schauspielhaus, nach Bremerhaven, Bremen, Chemnitz, zu den Nibelungen-Festspielen nach Worms, an das Münchner Volkstheater, Staatstheater Stuttgart, HAU Berlin und von 2012 bis 2017 an das Staatsschauspiel Dresden. Sie arbeitete u. a. mit Pınar Karabulut, Joanna Praml, Robert Lehniger, Nuran David Calis und Adrian Figueroa. Seit 2017 ist sie freischaffend für Film, Fernsehen und Theater tätig. Zuletzt stand Laina Schwarz für die Krimi-Reihe MARIE BRAND, den Kölner TATORT und die Krimiserie DER STAATSANWALT vor der Kamera. Zudem hat sie seit 2019 eine Lehrtätigkeit für Bühnenschauspiel an der Filmuniversität in Potsdam und am Cours Florent Berlin im Bachelor Studiengang Schauspiel inne.
Ab der Spielzeit 2021/2022 kehrt sie als Gast an das Staatschauspiel Dresden zurück und ist als Char in DIE LABORANTIN zu sehen.
Aktuelle Produktionen
Auf dem Bild: Laina Schwarz, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Laina Schwarz, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Simon Werdelis, Laina Schwarz
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Simon Werdelis, Laina Schwarz, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Laina Schwarz
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Laina Schwarz
Foto: Sebastian Hoppe