Ji Hyung Nam

in Seoul geboren, ist eine Bühnen- und Kostümbildnerin. Nach einem Studium der Innenarchitektur in Seoul, Südkorea absolvierte sie ihr Bühnen- und Kostümbildstudium an der Akademie der Bildenden Künste München als Meisterschülerin unter Prof. Katrin Brack. Anschließend arbeitete sie als Ausstattungsassistentin an den Münchner Kammerspielen.
Sie arbeitete mit Regisseur*innen wie Jacqueline Reddington, Marie Schleef, Caroline Kapp, der Künstlergruppe Laokoon und Caner Akdeniz zusammen und ihre Arbeiten waren an den Münchner Kammerspielen, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem Europäischen Patentamt, der Langen Nacht der Neuen Dramatik in München, dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden und dem OUTNOW! Festival am Theater Bremen zu sehen.

www.jihyungnam.com
Aktuelle Produktionen
Eliza Effekt
Kostüme