Arystan Petzold

(ArYstan) studierte bis 2011 an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden Jazztrompete und Musikpädagogik. Als Multi-Instrumentalist, DJ und Solo Live Loop Artist wirkte er in zahlreichen Bands aus den Bereichen: Hip Hop, Funk, Jazz, Afrobeat, Weltmusik, Balkan, Latin, Techno in Deutschland, Spanien und Italien. Seit 2017 lebt er wieder in Dresden und ist aktives Mitglied des Kulturprojektes Kukulida e. V. sowie der Banda Internationale und dort ebenfalls für die musikpädagogische Konzeption und Durchführung der sozialen Projekte mitverantwortlich. Eine umfassende Aktivität als Workshop-Leiter in der Kinder- und Jugendarbeit begleiten sein künstlerisches Schaffen. Neben der musikalischen und pädagogischen Arbeit war ArYstan immer wieder bei diversen Theater- und Kurzfilmproduktionen wie für die JugendKunst Schule Dresden oder für das Frei-Spieler Kollektiv als Komponist und Produzent verantwortlich.

www.arystan.de
Aktuelle Produktionen