Notwendige Informationen für Ihren Theaterbesuch

Schutz- und Hygienemaßnahmen am Staatsschauspiel Dresden

Identitätsprüfung

Beim Einlass ist die Identität der Karteninhaber*innen durch Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses nachzuweisen. Die Weitergabe von Eintrittskarten an Dritte ist nicht gestattet.
Die Zutrittsvoraussetzungen sind abhängig von dem tagesaktuellen Inzidenzwert und den vorgegebenen Schutzmaßnahmen gemäß der Sächsischen Corona-Schutzverordnung. Daher bitten wir Sie, sich am Tag Ihres Besuchs noch einmal auf unserer Website zu informieren.


Informationen zum Kartenkauf finden Sie hier.
Bitte beachten Sie folgende Regeln während Ihres Besuchs:

Maskenpflicht

Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske während Ihres Besuchs. Eine Maskenpflicht besteht aktuell nicht.

Halten Sie Abstand

Bitte nehmen Sie Ihre Plätze direkt ein und beachten Sie den Mindestabstand in allen Bereichen.

Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln

Achten Sie bitte auf die Händedesinfektion sowie die Nies- und Hustetikette. Bitte nutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsspender.

Folgen Sie den Anweisungen unseres Vorderhauspersonals

Unsere Mitarbeiter*innen werden fortlaufend über sämtliche Anordnungen der Behörden informiert und tragen Sorge dafür, dass das Hygiene-Konzept zum Schutz aller konsequent umgesetzt wird.