Online-Angebote des Staatsschauspiels Dresden

Praktische Informationen
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) hat sich nach einem anfänglichen Ausbruch in China in vielen Ländern verbreitet, darunter auch in Deutschland. Das Virus kann von Mensch zu Mensch durch Tröpfcheninfektion übertragen werden und eine Atemwegserkrankung auslösen (COVID-19). Die Krankheit kann für Risikogruppen einen schweren Verlauf nehmen. Um die Ausbreitung einzudämmen und zu verlangsamen, werden umfangreiche Maßnahmen getroffen. Hier finden Sie tagesaktuelle Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie in Dresden: www.dresden.de

Telefonische Hilfen

in Dresden

Ärztlicher Bereitschaftsdienst bei Verdacht auf Corona-Infektion: 116 117
Informationstelefon des Gesundheitsamtes: 0351.4 88 53 22 oder per E-Mail an: gesundheitsamt-corona@dresden.de
Psychosozialer Krisendienst der Stadt Dresden: 0351.4 88 53 41 (Mo-Fr 9-11 Uhr)
Kinder- und Jugendnotdienst: 0351.2 75 40 04 (24h Hotline)
Frauenschutzhaus: 0351.2 81 77 88 (24h Hotline)
Bundesweit

Anonyme Alkoholiker: 08731.3 25 73 12
Eltern-Kummertelefon: 0800.11 10-550
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 0800.11 60 16
Hilfetelefon Rituelle Gewalt: 0800.3 05 07 50
Hilfetelefon Schwangere in Not: 0800.4 04 00 20
Hilfeportal sexualisierter Missbrauch: 0800.2 25 55 30
Kinder- und Jugend-Kummertelefon: 116 111 oder 0800.11 10-333
Seniorentelefon: 0800.4 70 80 90
Sucht & Drogen Hotline: 01805.313 031
Telefonseelsorge: 0800.11 10-111 oder -222
Weißer Ring: 116 006
Zoom

Planet Neustart

eine interaktive Reise in die Zukunft
mit Henriette Hölzel und Sven Hönig
2., 3. und 5. Juni 2020, jeweils 19.30 Uhr › Zoom
PLANET NEUSTART ist eine Weiterentwicklung des performativen Tischtheaters. Während des Tischtheaters setzt sich das Publikum gemeinsam an einen Tisch, erlebt kurze Szenen und Monologe und kommt darauf aufbauend ins Gespräch. Werden Sie Teil unseres Expert*innen-Teams und diskutieren Sie mit uns spielerisch die Frage: Was brauchen wir jetzt?
Für die Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, ein internetfähiges Gerät (z. B. Laptop oder Tablet), welches sowohl über eine Webcam als auch ein Mikrofon verfügt. Die Veranstaltungen finden über die Meeting-Plattform Zoom statt.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Soundcloud

Theater-Podcast

DAS SCHLOSS
von Franz Kafka
gelesen vom Ensemble des Staatsschauspiels Dresden
in 23 Folgen
ab 15. Mai 2020 › SoundCloud
www.soundcloud.com/staatsschauspiel-dresden/sets/das-schloss
Weitere Informationen finden Sie hier.

GESCHICHTEN AUS DER MURKELEI
von Hans Fallada
gelesen vom Ensemble des Staatsschauspiels Dresden
in 11 Folgen für kleine und große Hörer*innen
ab 1. Juni 2020 › SoundCloud
Weitere Informationen finden Sie hier.

Buchempfehlungen des Ensembles

Auch wenn wir derzeit nicht für Sie spielen oder proben können, arbeiten wir zu Hause und in den Büros weiter. Schauspieler*innen des Ensembles sind zu Einzelaufnahmen in unser Tonstudio gekommen, um Ihnen in kurzen Lesungen Bücher nahezubringen, die uns am Herzen liegen. Darunter sind Geschichten für Kinder, Klassiker der Weltliteratur und neu erschienene Bücher. Wir wünschen Ihnen viel Freude und hoffentlich Anregungen für die eigene Lektüre. Lesen Sie hier weiter.

EMPFEHLUNGEN FÜR KINDER: www.soundcloud.com/staatsschauspiel-dresden/sets/theater-podcast-empfehlungen-fuer-kinder
EMPFEHLUNGEN FÜR ERWACHSENE: www.soundcloud.com/staatsschauspiel-dresden/sets/theater-podcast-empfehlungen-fuer-erwachsene

Einführungen und Interviews

Dresdner Reden

SPIEGEL-Gespräch live im Staatsschauspiel Dresden

WIR seit dem Mauerfall – Christiane Paul im Gespräch: www.soundcloud.com/staatsschauspiel-dresden/sets/spiegel-gespraech-live-im

Hörbeiträge des Ensembles

Bürger:Bühnen-Podcast „Und jetzt: Ein Gast!“

YouTube

Blick hinter die Kulissen

Unser Technischer Direktor Peter Keune nimmt Sie ab 9. Mai 2020 mit hinter die Kulissen und erklärt Ihnen in kurzen Videos die spannenden Orte des Schauspielhauses, die dem Publikum normalerweise verborgen bleiben.
Ein Einblick in die komplexen technischen Zusammenhänge, die das ermöglichen, was von Ihren Sitzen im Zuschauerraum während der Aufführung immer ganz selbstverständlich wirkt!
Die dazugehörige Fotoserie „Hinter den Kulissen“ stammt von unserem Theaterfotograf Sebastian Hoppe, der für Sie Perspektiven eingefangen hat, die selbst für Theaterkenner überraschend sein dürften.

Weitere Informationen sowie Videos und Fotos finden Sie hier.

Das neue Wunschkonzert digital im Mai 2020

Im Mai findet DAS NEUE WUNSCHKONZERT zum zweiten Mal im digitalen Raum statt. Am 25. Mai 2020 können Sie ab 20.00 Uhr die Vorrunde über unsere Internetseite, YouTube und Facebook sehen.


Das neue Motto für die Ausgabe Mai lautet: ALL YOU NEED IS LOVE – INGREDIENZIEN FÜR EIN GLÜCKLICHES LEBEN. Ihre Musikwünsche schicken Sie bitte bis 7. Mai 2020 per E-Mail an wunschkonzert@staatsschauspiel-dresden.de.

Wir wählen acht Songs aus und spielen diese mit acht Ensemblemitgliedern ein. Seien Sie gespannt, wer diesmal dabei ist. Für die Abstimmung nutzen Sie ebenfalls die E-Mail-Adresse oder die Kommentarfunktion in den digitalen Medien. Wir freuen uns über alle Herzen, Smileys und Klicks, gezählt werden aber nur Kommentare, die ihren Favoriten eine Bewertung von 1 bis 10 geben. Alle acht Teilnehmer*innen spielen für das Finale eine B-Variante ihres Songs ein, wie immer unter einer besonderen Aufgabenstellung.
Die vier Gewinner Ihrer Abstimmung sind im großen Finale am 29. Mai 2020 ab 20.00 Uhr zu erleben. Einen Tag davor, am 28. Mai 2020 um 20.00 Uhr, zeigen wir Ihnen bereits das kleine Finale.
GRÜSSE AUS DEM APPLE-WUNSCHKONZERT-STUDIO

Wir blicken zurück und nach vorn! Thomas Eisen gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die Beteiligten beim NEUEN WUNSCHKONZERT DIGITAL ALL YOU NEED IS LOVE – INGREDIENZIEN FÜR EIN GLÜCKLICHES LEBEN im Mai. Seien Sie mit uns gespannt!
DAS NEUE WUNSCHKONZERT DIGITAL April 2020 – OUTTAKES

Henriette Hölzel hat die Beiträge der April-Ausgabe I WANNA HOLD YOUR HAND – LIEDER VOM ZU HAUSE BLEIBEN IN STÜRMISCHEN ZEITEN noch einmal durchsucht und schöne kleine Outtakes gefunden, um Ihre Vorfreude auf die Mai-Ausgabe zu steigern.

Vorrunde

25. Mai 2020
Hier sehen Sie die zweite digitale Ausgabe des NEUEN WUNSCHKONZERTS: ALL YOU NEED IS LOVE – INGREDIENZIEN FÜR EIN GLÜCKLICHES LEBEN. Wir konnten das Kleines Haus 3 zurück erobern und haben in Konzertvariante für Sie gedreht. Diesmal mit dabei: Franziskus Claus, Betty Freudenberg, Leo Goldberg, Holger Hübner, Anna-Katharina Muck, Annie Nowak, Marlene Reiter, Oliver Simon sowie Thomas Eisen (git, voc), David Kosel (dr, voc, dancing), Benny Rietz (key, voc) und Toralf Schrader (b, voc).

Sie haben 24 Stunden Zeit zur Abstimmung (bis 26. Mai 2020 um 20.00 Uhr). Bitte nutzen Sie dafür die E-Mail-Adresse wunschkonzert@staatsschauspiel-dresden.de oder die Kommentarfunktionen auf Facebook oder YouTube. Wir freuen uns über alle Herzen, Smileys und Klicks, gezählt werden aber nur Kommentare, die ihren Favoriten eine Bewertung von 1 bis 10 geben.

Großes Finale, Teil 1

28. Mai 2020

Großes Finale, Teil 2

29. Mai 2020

ENSEMBLE@HOME

20. März 2020
ENSEMBLE@HOME #1 mit den Schauspielstudent*innen Leo Goldberg, Kriemhild Hamann und Marlene Reiter
23. März 2020
ENSEMBLE@HOME #2 mit Simon Werdelis

25. März 2020
ENSEMBLE@HOME #3 mit Torsten Ranft
26. März 2020
ENSEMBLE@HOME mit Luise Aschenbrenner und Yassin Trabelsi
27. März 2020
ENSEMBLE@HOME mit Viktor Tremmel
30. März 2020
ENSEMBLE@HOME mit Philipp Grimm
31. März 2020
ENSEMBLE@HOME #7 mit Fanny Staffa
1. April 2020
ENSEMBLE@HOME #8 mit Oliver Simon
2. April 2020
ENSEMBLE@HOME #9 mit Sven Hönig
3. April 2020
ENSEMBLE@HOME #10 mit Henriette Hölzel und Jannik Hinsch
6. April 2020
ENSEMBLE@HOME #11 mit Holger Hübner
7. April 2020
ENSEMBLE@HOME #12 mit Thomas Eisen
9. April 2020
ENSEMBLE@HOME #13 mit Eva Hüster
13. April 2020
ENSEMBLE@HOME #14 mit Anna-Katharina Muck und Rosa-Mathilde
14. April 2020
ENSEMBLE@HOME #15 mit Philipp Grimm
15. April 2020
ENSEMBLE@HOME #16 mit Nadja Stübiger
20. April 2020
ENSEMBLE@HOME #17 mit Jannik Hinsch
22. April 2020
ENSEMBLE@HOME #18 mit Eva Hüster
23. April 2020
ENSEMBLE@HOME #19 mit Julia Palus (Inspizientin)
30. April 2020
ENSEMBLE@HOME #20 mit Daniel Séjourné und Franziskus Claus
3. Mai 2020
ENSEMBLE@HOME #21 mit Philipp Grimm und David Kosel
4. Juni 2020
ENSEMBLE@HOME #22 mit David Kosel a.k.a. Cineman Kane

STUDIO*FREISPIEL*DIGITAL

Die Student*innen des Schauspielstudios Dresden können ihr Freispiel-Format derzeit zwar nicht live vor Zuschauer*innen zeigen, aber davon lassen sie sich nicht abhalten!
Für ihr erstes STUDIO*FREISPIEL*DIGITAL haben sie sich DER BAU von Franz Kafka vorgenommen und verbinden den Text mit eigenen Bildern von Paranoia, Endzeitstimmung und Rückzugsphantasien …
Aktuelles von der Bürger:Bühne
Auch wenn Schauspielhaus und Kleines Haus geschlossen sind, entstehen derzeit zahlreiche Projekte, mit denen die Bürger:Bühne gemeinsam mit Dresdner*innen die Corona-Krise nutzen, um künstlerisch kreativ zu sein.

In #BEST30SECONDS senden Menschen ihre besten 30 Sekunden des Tages. In den HOMESTORIES begleitet die Bürger:Bühne Menschen in regelmäßigen Interviews durch den Alltag mit Corona. Das MONTAGSCAFÉ@HOME lädt jeden Montag von 17.00 bis 19.00 Uhr zum virtuellen Treff mit Musik, Basteln, Gesprächen und Kochen.
Außerdem ist jetzt endlich Zeit, den Bürger:Bühnen-Podcast UND JETZT: EIN GAST! mit Sabrina Bohl und vielen interessanten Gästen zu hören!
Damit nicht genug. Im Rahmen von BÜRGER:WEB:BÜHNE werden in in den kommenden Wochen Werkstattpräsentationen der B:Clubs und kleine Inszenierungen extra für das Internet produziert.

Alle Beiträge der Bürger:Bühne finden Sie hier.