Ausstattungsassistent (m/w/d)

mit Schwerpunkt Kostüm
Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Betriebsteil Staatsschauspiel Dresden zu Beginn der Spielzeit 2021/2022, d. h. ab 1. August 2021

einen Ausstattungsassistenten (m/w/d)
mit Schwerpunkt Kostümbild.

Das Staatsschauspiel Dresden bespielt das traditionsreiche Schauspielhaus in der Altstadt mit ca. 800 Plätzen sowie das Kleine Haus in der Neustadt mit drei Spielstätten für insgesamt ca. 600 Zuschauer. Neben dem Repertoire-Spielbetrieb stellen wir mehr als 25 Neuproduktionen pro Spielzeit her, davon in der Regel allein 10 Produktionen auf der großen Bühne.

Die Durchführung von Gastspielen internationaler Produktionen im Staatsschauspiel Dresden sowie von eigenen Produktionen auf anderen Bühnen im deutschsprachigen und europäischen Raum ist wesentlicher Bestandteil der künstlerischen Arbeit. Des Weiteren finden auf den Bühnen des Staatsschauspiels Dresden neben dem Repertoirebetrieb diverse Sonderformate und Veranstaltungen, wie z. B. Lesungen, Konzerte, Preisverleihungen, Workshops, Empfänge etc. statt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
– Betreuung der einzelnen Produktionen hinsichtlich der Proben sowie die Begleitung der einzelnen Produktionsprozesse in den Kostümwerkstätten
– Teilnahme an Konzeptionsproben, Kostümübergaben und Anproben
– Erstellen von Szenarien und Kostümlisten
– Organisieren der Probenkostüme und Recherchieren kostümrelevanter Materialien und Accessoires
– Sie sind das Bindeglied zwischen dem Kostümbildner (m/w/d), den Schauspielern (m/w/d) und den Kostümgewerken.

Voraussetzungen sind:
– Abschluss des Studienganges Kostümbild/Bühnenbild einer Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung
– Berufserfahrungen bzw. Praxiserfahrungen im Bereich Ausstattung (Kostüm/Bühne)

Wir erwarten:
– eine Persönlichkeit mit Einsatzfreude zur Bearbeitung der anstehenden Aufgaben
– großes organisatorisches Geschick, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Integrations- und Kommunikationsfähigkeit
– neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch Engagement, eine ergebnisorientierte Arbeitsweise, große Belastbarkeit und Loyalität aus
– weiterhin sollten Sie die Fähigkeit besitzen, in einem künstlerisch geprägten Umfeld, welches ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen verlangt, zu agieren
– erwünscht sind EDV-Kenntnisse, wie z. B. MS Office

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Das Arbeitsverhältnis wird nach NV Bühne SR BTT vergütet. Das Vertragsverhältnis ist vorerst auf 2 Spielzeiten, d. h. bis 31. Juli 2023, befristet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei Fragen zu den Arbeitsaufgaben wenden Sie sich gern an unsere Produktionsleiterin, Irène Favre, Tel. 0351.49 11-951 oder per E-Mail an irene.favre@saechsische-staatstheater.de.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem künstlerischen Portfolio – ausschließlich per E-Mail – bis zum Freitag, 18. Dezember 2020 unter dem Betreff „Assistent Kostüm SSD“ an:

Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung, Herrn Ebel
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: bewerbung@saechsische-staatstheater.de