Damenmaßschneider (m/w/d)

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Kostümwerkstätten möglichst zum 1. April 2020

einen Damenmaßschneider (m/w/d).

Sie sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung als Damenmaßschneider (m/w/d) sowie idealerweise über Berufserfahrung verfügen. Ihre letzte Tätigkeit als Damenmaßschneider (m/w/d) sollte nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst Näh- und Änderungsarbeiten an Theaterkostümen, die Sie nach Anleitung eines Vorarbeiters ausführen.

Voraussetzung für eine Einstellung sind Erfahrungen im Umgang und der Verarbeitung unterschiedlicher Textilien möglichst auch in historischer Verarbeitung.

Sie sollten teamfähig und belastbar sein. Gleichzeitig erwarten wir Interesse für den Theaterbetrieb und Verständnis für dessen Besonderheiten.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Das Arbeitsverhältnis wird nach TV-L vergütet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – schriftlich oder per E-Mail –bis zum Sonntag, 16. Februar 2020 an:

Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de