Metallbauer*in / Schlosser*in bzw. Schweißer*in (m/w/d)

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die gemeinsamen Dekorationswerkstätten zum 1. Juli 2021

einen Metallbauer*in / Schlosser*in
bzw. Schweißer*in (m/w/d).

Sie sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*zum Metallbauer*in, Schlosser*in oder Schweißer*in sowie idealerweise über Berufserfahrung in dem Ausbildungsberuf verfügen und Arbeiten nach technischen Zeichnungen ausführen können.

Wir erwarten vor allem eine selbständige Arbeitsweise, gute Umgangsformen, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

Praktische Erfahrungen im MAG-Schweißen sowie Höhentauglichkeit sind erforderlich. Eine gültige MAG-Prüfungsbescheinigung ist vorteilhaft, jedoch nicht Bedingung.

Interesse für den Theaterbetrieb und Verständnis für dessen Besonderheiten wären ideal.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet. Das Arbeitsverhältnis wird nach TV-L vergütet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail – bis zum Sonntag, 25. April 2021 an:

Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: bewerbung@saechsische-staatstheater.de