Statisten (m/w/d) für „Macbeth“

Für die Inszenierung MACBETH (Premiere 21. März 2020 im Schauspielhaus) suchen wir 12 sportive, bewegungs- und tanzaffine Menschen mit Sinn für Musikalität.

Auf dem Weg zur totalen Macht hat Macbeth seinen Weg zum Ruhm mit Toten gepflastert. Am Ende seiner Reise trifft er nochmal auf all die Toten, die auf sein Konto gehen. Es ist ein schauriges Requiem, in dem sich Geister, Hexenwesen und Untote tummeln.

Wir suchen Menschen ab 16 Jahren, die Lust haben, zu tanzen und das berühmteste Killerliebespaar der Literaturgeschichte, Lady und Sir Macbeth, aus nächster Nähe kennenzulernen. Voraussetzung ist, dass man im Probenzeitraum vom 21. Januar bis 21. März 2020 zeitlich flexibel ist.

Bei Interesse schicken Sie bitte einen kurzen Überblick über Ihre Sportvorlieben und bisherigen Bühnenerfahrungen an julia.weinreich@staatsschauspiel-dresden.de (Dramaturgie) oder andreas.loetzsch@staatsschauspiel-dresden.de (Leiter Statisterie).

Der Auswahlworkshop findet am 17. und 18. September 2019 im Probebühnenzentrum des Staatsschauspiels Dresden (Charlotte-Bühler-Straße 37, 01099 Dresden) ab 10.00 Uhr im Stundentakt statt.