Janina Janke

ist forschende Künstlerin, Regisseurin, Bühnenbildnerin und seit 2013 Mitglied von Turbo Pascal. Sie studierte Europäische Ethnologie und Philosophie an der LMU München und Bühnenbild an der UdK Berlin. Ihre Arbeiten entstehen im Dialog mit Gebäuden und Räumen in Berlin und international, wie z. B. den UN-Hauptquartieren. Sie konzipiert und realisiert räumliche Interventionen, experimentelle Inszenierungen und künstlerische Forschung auf der Schnittstelle von Kunst, Theater, Architektur, Musik und Wissenschaft.
Aktuelle Produktionen
Dichte Netze
Bühne und Kostüme