Malena Modéer

geboren und aufgewachsen in Stockholm, lernte dort von 2001 bis 2003 Bühnenmalerei am Dramatischen Institut. 2005 zog sie nach Berlin und studierte Kostümbild an der Universität der Künste. Seither arbeitet sie als freie Kostümbildnerin für Theater und Tanz, unter anderem mit Clement Layes,
Martin Clausen und Kollegen, Christoph Winkler, bücking&kröger, Anna Aristarkhova, Adrian Figueroa, Jasna Vinovrski und Christina Ciupke. Ebenso entstanden Kostümbilder für Film und Fernsehen unter anderem mit Katharina Wyss, Till Kleinert, Theresa von Eltz und Max Luz.
2009 hat sie das werkstattkollektiv mitgegründet, ein kreatives Kollektiv und Werkstatt für Kostüm- und Bühnenbild.
Aktuelle Produktionen