FOTO Sebastian Hoppe

Birte Leest

Schauspielerin
FOTO Sebastian Hoppe
wurde in Essen geboren und absolvierte am Max Reinhardt Seminar in Wien ihr Schauspielstudium. Es folgten Engagements an die Volksbühne Berlin, an das Staatstheater Kassel, an das Staatstheater Stuttgart und das Schauspiel Frankfurt. 2004 erhielt sie den Vontobel-Preis beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen und im Juni 2007 wurde sie mit dem Nachwuchspreis der Fördergesellschaft Kassel e. V. ausgezeichnet. Von der Spielzeit 2014/2015 bis 2016/2017 war sie festes Mitglied des Schauspielensembles am Staatstheater Braunschweig und spielte u. a. Barbara in EINE FAMILIE von Tracy Letts (Regie: Nicolai Sykosch), die Franziska in MINNA VON BARNHELM (Regie: Michael Talke) und DAS DING von Philipp Löhle (Regie: Mina Salehpour). Sie arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Rene Pollesch, Kay Voges, Jette Steckel, Schirin Khodadadian und Clara Weyde zusammen. Seit der Spielzeit 2017/2018 ist Birte Leest festes Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.
Aktuelle Produktionen
A Christmas Carol – Ein Weihnachtslied
Der Geist der vergangenen Weihnacht alternierend
In seiner frühen Kindheit ein Garten
Christin Zurek / Sprecher 2
Kinder der Sonne
Lisa, Protassows Schwester
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Luisa Börner, Rosa-Mathilde Muck, Lila Martinell Nitze, Karla Hammermann, Greta Hoffmann, Julius Passek, Philipp Grimm, Marie Küster, Helga Werner, Anna-Katharina Muck, Johanne Hingst, Raiko Küster, Birte Leest, Karina Plachetka, Maja Helene Paulisch, Oliver Simon, Yassin Trabelsi, Ella Sophie Körner, Simon Rakel, Mathis Strobel, Oskar Bergert
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Raiko Küster, Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Philipp Grimm, Selma Wand, Birte Leest, Helga Werner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Maja Helene Paulisch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Raiko Küster, Oliver Simon, Birte Leest, Anna-Katharina Muck
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Karina Plachetka, Oliver Simon
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Raiko Küster, Karina Plachetka, Birte Leest, Helga Werner, Oliver Simon
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Raiko Küster, Karina Plachetka, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Raiko Küster, Oliver Simon, Birte Leest, Anna-Katharina Muck, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Helga Werner, Raiko Küster, Birte Leest, Oliver Simon, Viktor Tremmel, Anna-Katharina Muck, Karina Plachetka, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Anna-Katharina Muck, Oliver Simon, Helga Werner, Karina Plachetka, Raiko Küster, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Anna-Katharina Muck, Oliver Simon, Helga Werner, Raiko Küster, Karina Plachetka, Viktor Tremmel, Fanny Staffa, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Birte Leest, Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Fanny Staffa, Karina Plachetka, Viktor Tremmel, Helga Werner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Anna-Katharina Muck, Oliver Simon, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Viktor Tremmel, Raiko Küster, Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ezé Wendtoin, Birte Leest, Michael Pietsch, Matthias Reichwald, Jannik Hinsch, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Birte Leest, Luise Aschenbrenner, Michael Pietsch, Lukas Rüppel, Matthias Reichwald, Ezé Wendtoin, Torsten Ranft, Anton Berman
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Matthias Reichwald, Luise Aschenbrenner, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Michael Pietsch, Luise Aschenbrenner, Torsten Ranft, Matthias Reichwald, Lukas Rüppel, Birte Leest, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Birte Leest, Lukas Rüppel, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Birte Leest, Michael Pietsch, Lukas Rüppel, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Matthias Reichwald, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Birte Leest, Lukas Rüppel, Michael Pietsch, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Lukas Rüppel, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Michael Pietsch, Lukas Rüppel, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Luise Aschenbrenner, Michael Pietsch, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Michael Pietsch, Lukas Rüppel, Torsten Ranft, Birte Leest, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Hans-Werner Leupelt, Moritz Kienemann, Christine Hoppe, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Moritz Kienemann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Philipp Grimm, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Christine Hoppe, Hans-Werner Leupelt, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Uraufführung A
19
Sa
Sep
19.30 Uhr
Schauspielhaus
eine Theaterphantasie mit Abstand
von Rainald Grebe
19.00 Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Uraufführung B
20
So
Sep
19.00 Uhr
Schauspielhaus
eine Theaterphantasie mit Abstand
von Rainald Grebe
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
23
Mi
Sep
19.30 Uhr
Schauspielhaus
eine Theaterphantasie mit Abstand
von Rainald Grebe
19.00 Einführung
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden