Maria Trautmann

studierte Jazz-Posaune an der Folkwang der Künste in Essen. Seitdem arbeitet sie u. a. in den Bands „Botticelli Baby“, „Wir hatten was mit Björn“ und „The Dorf“, sowie in diversen Theaterproduktionen auf und hinter der Bühne. Am Schauspielhaus Bochum ist sie seit 2016 als Musikerin und Spielerin in den Inszenierungen von Martina van Boxen zu sehen und musikalische Leiterin beim Projekt SCHULEN IN BEWEGUNG. Für das Jahr 2017 erhielt sie das NRW Nachwuchsstipendium für Kinder- und Jugendtheater.
In der Spielzeit 2018/2019 ist sie in Dresden verantwortlich für die musikalische Leitung von ICH BIN MUSLIMA – HABEN SIE FRAGEN? in der Regie von Martina van Boxen.

www.maria-trautmann.de
Aktuelle Produktionen