Alba Álvarez

Tänzerin
ist in 1997 in Essen geboren und hat Bühnentanz an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden studiert; 2018 erhielt sie ihren Bachelor of Arts. Während ihres Studiums tanzte sie in Stücken von Ohad Naharin, Ihsan Rustem und Caroline Beach und war Trägerin des Stipendiums der Studienstiftung des deutschen Volkes. Seit 2019 ist sie freischaffende Tänzerin, Performerin und Choreografin. Ihre Arbeiten waren u. a. am Festspielhaus Hellerau, im Hole of Fame, im C. Rockefeller Center of Arts und Objekt klein a zu sehen; ihr derzeitiger Interessenschwerpunkt liegt in spartenübergreifenden Kunstprojekten. Außerdem ist Álvarez Mitglied des TanzNetzDresden und zeichnet sich verantwortlich für deren Öffentlichkeitsarbeit.
Aktuelle Produktionen
Macbeth
Tänzer*innen
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
Sa
Mai
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Dorothea Tieck

Preis: 15 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Frühbucher