Carly Everaert

arbeitet seit 1986 als freischaffende Kostümdesignerin. Seitdem hat sie für mehr als 200 Produktionen, sowohl an lokalen Theatern als auch an großen Opernhäusern, Kostüme entworfen.
2011 wurde ihr, zusammen mit dem gesamten künstlerischen Team der Inszenierung von Shakespeares THE TEMPEST unter der Regie von Liesbeth Coltof der Wijnberg Scenografie Prijs verliehen. Im Jahr darauf gewann Carly Everaert außerdem den niederländischen Jugendtheaterpreis Zilverer Krekel für ihre Kostüme in den Produktionen PINOCCHIO und MEHMET DER EROBERER unter der künstlerischen Leitung von Liesbeth Coltof.
Carly Everaert unterrichtet außerdem Kostümdesign an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten.
Aktuelle Produktionen