Dietmar Schmidt

Dramaturg
ist promovierter Literaturwissenschaftler und außerplanmäßiger Professor an der Universität Erfurt. Er studierte Germanistik und Geschichte in Bochum, Hamburg und München. Er schrieb Bücher über das Thema der Prostitution in der Literatur und über Versuche der Deutung von Tiergestalten in Übergangsbereichen von Literatur- und Wissensgeschichte. Seit 2012 arbeitet er als Dramaturg mit Vanessa Stern zusammen, überwiegend an den Sophiensälen in Berlin.
Aktuelle Produktionen