› Internet

Zauberberg. Ein Life Game (AT)

nach Motiven von Thomas Manns Roman DER ZAUBERBERG
Handlung
„Man ändert hier seine Begriffe“, heißt es im Buch über die Heilanstalt. Getreu diesem Motto ermöglicht es ZAUBERBERG. EIN LIFE GAME*, sich – neben Daniela Löffners Inszenierung im Schauspielhaus (Seite 28) – dem weltberühmten Roman und seinen großen Themen wie Krankheit, Liebe, Zeit und Tod diesmal in einem Erfahrungsraum von ganz anderer Art zu nähern.
In der interaktiven Online-Inszenierung nach Motiven von Thomas Manns DER ZAUBERBERG betreten Sie gemeinsam mit dem Protagonisten Hans Castorp die Räume des berühmten Sanatoriums. Das von Monique Hamelmann und Philipp Grimm entwickelte Konzept dieses neuen Formats gibt den Zuschauer*innen ungewohnte Entscheidungsgewalt über den Fortgang der Handlung: Seelenzergliederung oder Liegekur? Den Weg nach draußen finden oder für immer bleiben?
Besetzung
Künstlerische Mitarbeit