Janna Skroblin

Bühnen- und Kostümbildnerin
wurde 1974 in Rostock geboren, studierte Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden und Kunsthochschule Berlin-Weißensee sowie als Austauschstudentin am College of Art Dartington. Seit dem Studium verbindet sie eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit Rainald Grebe: Ausstattung aller Bandprogramme (Kapelle der Versöhnung) und diverser Inszenierungen im Schauspielhaus Leipzig, Maxim Gorki Theater Berlin, Theater am Neumarkt Zürich und Staatstheater Hannover. Zudem entwirft sie Bühnen, Puppen und/oder Kostüme für Britta Geister, Tilla Kratochwil und René Marik und vereinzelt Ausstellungsräume wie z. B. für die Neueröffnung des Schabbellhauses Wismar im Dezember 2017.
Aktuelle Produktionen