16.11.2019

› Schauspielhaus

14. Hope-Gala „Hoffnung gegen Aids“

„Hoffnung gegen Aids“
Handlung

HOPE steht für Hoffnung

Seit 18 Jahren betreut und unterstützt HOPE Cape Town Kinder und deren Familien, die von Armut, sozialen Ungerechtigkeiten, HIV / AIDS sowie verwandten Krankheiten und den damit verbundenen Herausforderungen betroffen sind.
HOPE Cape Town arbeitet in 20 Townships rund um Kapstadt, betreut 13 Kinderstationen und die Entbindungsstationen im Tygerberg Hospital. Seit 14 Jahren ist die HOPE-Gala Dresden einer der größten Einzelspender, welche bereits über 1,57 Millionen Euro eingeworben hat. Dadurch konnten Gesundheitsmitarbeiter ausgebildet werden, um diesen Kindern und ihren Familien eine ganzheitliche Betreuung und somit Hoffnung geben zu können.

Am 16. November 2019 heißen Viola Klein, Gala-Initiatorin, und Rev. Stefan Hippler, Gründer HOPE Cape Town, alle Gäste traditionell im Staatsschauspiel Dresden herzlich willkommen.
Freuen Sie sich auf einen emotionalen Galaabend „Für Hoffnung am Kap“.

Das diesjährige Gala-Programm bietet u.a.: die Moderatoren Karen Herinrichs und Matthias Killing, die Gewinnerinnen von „The Voice Kids“ Mimi und Josy, Countertenor Nils Wanderer, eine Zeitreise zusammen mit Ostrock meets Classic, Pop-Duo Orange Blue, Schauspieler Philipp Richter, Sängerin Alina und den faszinierenden Chinesischen Nationalcircus. Die anschließende After Show Party im Ostrapark mit Dresdens besten Gastronomen und Partyband DEEJAY PLUS lädt zum Tanzen und

www.hopegala.de
Besetzung
Moderation
Karen Herinrichs, Matthias Killing
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Zu Gast
16
Sa
Nov
19.00 Uhr
Schauspielhaus
„Hoffnung gegen Aids“
„Hoffnung gegen Aids“

Informationen und Karten:
www.hopegala.de
Preis: 130 bis 285 €