29.03.2020 › Kleines Haus 3

Event

von John Clancy
Deutsch von Frank-Patick Steckel
Gastspiel des Schauspiel Duisburg
Auf dem Bild: Adrian Hildebrandt
Foto: Sascha Kreklau
Auf dem Bild: Adrian Hildebrandt
Foto: Sascha Kreklau
Auf dem Bild: Adrian Hildebrandt
Foto: Sascha Kreklau
Auf dem Bild: Adrian Hildebrandt
Foto: Sascha Kreklau
Handlung
„All the world's a stage“. „Die ganze Welt ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler“ sinniert Jacques in WIE ES EUCH GEFÄLLT von William Shakespeare. Doch wie ist es, Schauspieler zu sein? Wie ist es, im hellen Licht zu stehen, allein, vor vielen fremden Zuschauern im Dunkeln? Abend für Abend den gleichen Text zu sprechen, dieselben einstudierten Abläufe vorzuführen? Der amerikanische Autor John Clancy gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Sein Monolog EVENT nimmt auf clevere Weise die merkwürdige Veranstaltung ins Visier, die wir „Theater“ nennen. Ein Spiel im Spiel – komisch, irritierend, sehr simpel und enorm vielschichtig – und eine brillante Meditation über das, was uns die Bühne über unser Leben zu erzählen vermag.

www.theater-duisburg.de
Dauer der Aufführung: 1 Stunde und 40 Minuten.
Keine Pause.
Besetzung
Regie
Michael Steindl
Kostüme
Juliette van Loon
Mit
Adrian Hildebrandt