Ursula Schucht

Schauspielerin
studierte bis 1964 an der Staatlichen Schauspielschule Berlin. Engagements führten sie nach Nordhausen, Görlitz, Zittau und Gera. Von 1987 bis 2007 war sie festes Ensemblemitglied an den Landesbühnen Sachsen. Als Mutter Wolfen in BIBERPELZ (1999) wurde sie von der Sächsischen Zeitung zur Schauspielerin des Jahres gekürt. In der Regie von Arne Retzlaff spielte sie Königin Elisabeth in MARIA STUART sowie MAUDE in HAROLD UND MAUDE. Sie wirkte in Film- und Fernsehproduktionen wie SCHULZE GETS THE BLUES (2003) und SCHRÖDERS WUNDERBARE WELT (2006) sowie in den Reihen TATORT und IN ALLER FREUNDSCHAFT mit. Die Titelrolle in DER BESUCH DER ALTEN DAME spielte sie bereits zweimal und ist nun zum ersten Mal auf der Bühne des Staatsschauspiels Dresden zu erleben. Sie lebt mit ihrem Mann, dem Volksbühnenschauspieler Harald Warmbrunn, in Berlin und Dresden. Als Baubo in MIT FREUNDLICHEN GRÜSSEN EURE PANDORA war sie zum ersten Mal auf der Bühne des Staatsschauspiels Dresden zu erleben.
Aktuelle Produktionen
Der Zauberberg
Talbewohner*innen
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Hans-Werner Leupelt, Ursula Schucht
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Ursula Schucht, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Schucht, Simon Werdelis, Holger Hübner, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Moritz Dürr, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
30
Fr
Okt
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 11 € bis 28 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Sa
Okt
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 11 € bis 28 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Di
Nov
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Do
Nov
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
25
Fr
Dez
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden