Anton Berman

wurde 1983 in Moskau geboren. Er erhielt in Russland seinen ersten Klavier- und Kompositionsunterricht und schrieb mehrere eigene Kompositionen für Kinder- und Jugendtheaterprojekte der Moskauer Roland Bikov-Gruppe und am Theater an der Parkaue Berlin. Seit 2000 komponiert er Bühnenmusiken und war 2005 bis 2008 als Schauspielkomponist am Theater Aachen fest engagiert. Zudem arbeitet er mit verschiedenen Tänzern, Choreographen und freien Gruppen in internationalen Kontexten zusammen. Mit Jan-Christoph Gockel verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit. Für Jan-Christoph Gockels Inszenierungen DER UNTERTAN und WOYZECK ist er für die Musik verantwortlich.

www.antonberman.de
Aktuelle Produktionen
Der Untertan
Musik, Livemusiker
Woyzeck
Livemusik
Auf dem Bild: Ursula Hobmair, Lukas Rüppel, Jannik Hinsch, Sven Hönig, Torsten Ranft, Anton Berman
Foto: Sebastian Hoppe
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
1
Mi
Mai
19.30 - 22.40 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich
Preis: 15 € bis 31 €