FOTO Sebastian Hoppe

Deleila Piasko

Schauspielerin
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1991 in der Schweiz geboren. Sie absolvierte ein Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin und spielte während des Studiums unter anderem an der Volksbühne Berlin. Es folgten zwei Spielzeiten von 2015 bis 2017 als festes Ensemblemitglied am Konzert Theater Bern, wo sie mit Regisseuren wie Ulrich Rasche, Ersan Mondtag und David Mouchtar-Samorai zusammenarbeitete. Zuletzt war sie in DIE VERNICHTUNG (Regie: Ersan Mondtag und Olga Bach) auf dem Berliner Theatertreffen zu sehen. Ab der Spielzeit 2017/2018 wird Deleila Piasko festes Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Torsten Ranft, Ursula Hobmair, Diedel, Michael Pietsch, Sven Hönig, Lukas Rüppel, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Sven Hönig, Deleila Piasko, Ursula Hobmair, Torsten Ranft, Lukas Rüppel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Lukas Rüppel, Sven Hönig, Ursula Hobmair, Jannik Hinsch, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Ursula Hobmair, Deleila Piasko, Sven Hönig, Jannik Hinsch, Lukas Rüppel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Sven Hönig, Diedel, Ursula Hobmair, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Mathis Reinhardt, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Karina Plachetka, Betty Freudenberg, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Mathis Reinhardt, Deleila Piasko, Betty Freudenberg
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Claudia Korneev, Deleila Piasko, Marina Poltmann, Klara Hofmann, Tammy Girke
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hannelore Koch, Deleila Piasko, Ensemble
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Simon Werdelis, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Betty Freudenberg, Karina Plachetka, Simon Werdelis, Deleila Piasko, Mathis Reinhardt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Mathis Reinhardt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Paula Götz, Deleila Piasko, Simon Werdelis, Marlen Bieber, Claudia Korneev, Marina Poltmann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Mathis Reinhardt, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Tammy Girke, Paula Götz, Gina Calinoiu, Klara Hofmann, Deleila Piasko, Marina Poltmann, Claudia Korneev, Karina Plachetka, Marlen Bieber, Anne Rotzsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Mae Dettenborn, Klara Hofmann, Paula Götz, Betty Freudenberg, Claudia Korneev, Gina Calinoiu, Simon Werdelis, Deleila Piasko, Marina Poltmann, Tabitha Frehner, Karina Plachetka, Tammy Girke, Anne Rotzsch, Marlen Bieber
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Tabitha Frehner, Tammy Girke, Claudia Korneev, Betty Freudenberg, Marina Poltmann, Paula Götz, Karina Plachetka, Klara Hofmann, Marlen Bieber, Anne Rotzsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hannelore Koch, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Betty Freudenberg, Tammy Girke, Tabitha Frehner, Klara Hofmann, Deleila Piasko, Claudia Korneev, Karina Plachetka, Anne Rotzsch, Mae Dettenborn
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Mathis Reinhardt, Deleila Piasko, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Betty Freudenberg
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hannelore Koch, Hansruedi Humm, Eva Lotta Wuttke, Karina Plachetka, Malte Homfeldt, Thien Phuoc Nguyen, Gina Calinoiu, Betty Freudenberg, Sven Hönig, Moritz Dürr, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Hannelore Koch, Eva Lotta Wuttke, Malte Homfeldt, Hansruedi Humm, Karina Plachetka, Thien Phuoc Nguyen, Gina Calinoiu, Betty Freudenberg, Sven Hönig, Deleila Piasko, Moritz Dürr
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Deleila Piasko, Hannelore Koch, Raiko Küster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hannelore Koch, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Makolies, Ludwig Bauer, Deleila Piasko, Christian Grochau, Uwe Pasora
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christian Friedel, Deleila Piasko, Christian Clauß
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christian Friedel, Ahmad Mesgarha, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
25
Do
Okt
19.30 - 22.30 Uhr
Schauspielhaus
von Federico García Lorca
aus dem Spanischen von Susanne Lange
19.00 Einführung
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
Di
Nov
19.30 - 22.50 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich
19.00 Einführung
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Sa
Nov
19.30 - 22.50 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
So
Nov
19.00 - 22.00 Uhr
Schauspielhaus
von Federico García Lorca
aus dem Spanischen von Susanne Lange
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
24
Sa
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
19.00 Uhr Foyer 1. Rang:
Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Di
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
19.00 Einführung
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
1
Sa
Dez
19.30 - 22.45 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 15 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
So
Dez
19.00 - 22.15 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 15 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
3
Mo
Dez
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Preis: 12 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Sa
Dez
19.30 - 22.50 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
12
Mi
Dez
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
21
Fr
Dez
19.30 - 22.45 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 15 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
ZvM in Dresden!
25
Di
Dez
19.30 - 22.45 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Do
Dez
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Fr
Dez
19.30 - 22.50 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Mo
Dez
19.00 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Preis: 18 € bis 36 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
ZlM in Dresden!
1
Di
Jan
19.00 - 22.15 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 15 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse


Balloon: Produktionen
Ein Sommernachtstraum, von William Shakespeare, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/ein_sommernachtstraum/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/b2768a37efe2111814054edab1312179/10564/sommernachtstraum_vorab_0049_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Der Untertan, nach dem Roman von Heinrich Mann
in einer Spielfassung von Jan-Christoph Gockel und Julia Weinreich, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/der_untertan/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,
Yerma, von Federico García Lorca
aus dem Spanischen von Susanne Lange, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/yerma/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/1ce806fd1cb19538ae11c65dfb5e3369/9432/yerma_013_presse_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Der gute Mensch von Sezuan, von Bertolt Brecht, Version 1943
mit Musik von Paul Dessau, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/der_gute_mensch_von_sezuan/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/db97f97cb82119e878b2f50f2cf267ae/9029/sezuan_001_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Hamlet, von William Shakespeare, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/hamlet/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/6cc19cc67e72a2846bf343393e14cfd4/6873/hamlet_2198.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Der Weg ins Leben, nach Zeitzeugenberichten und unter Verwendung von Dokumenten sowie Texten von Anton Makarenko u. a.
Spielfassung von Jörg Bochow und Volker Lösch, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/archive/d/der_weg_ins_leben/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/2db5fea25131228794f0aedf726f9404/6956/ssdd_weginsleben_005_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913