Andreas Dziuk

Komponist und Musiker
war von 2000 bis 2006 musikalischer Leiter am Hans Otto Theater Potsdam und von 2007 bis 2010 am Theater Ingolstadt engagiert, wo er u. a. EVITA, CABARET und JESUS CHRIST SUPERSTAR arrangierte und dirigierte sowie Bühnenmusiken schrieb, u. a. für PEER GYNT, MAMMA MEDEA, MANDERLAY und DOGVILLE. Andreas Dziuk komponiert Filmmusik und ist als Produzent und Musiker bei diversen deutschen Bands tätig. Er arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Philippe Besson, Katharina Thalbach, Pierre Wyss, Andreas Dresen und Johanna Schall.
Aktuelle Produktionen
Liebe ohne Leiden
Musik, Musikalische Einstudierung, Live-Musik
Auf dem Bild: Andreas Dziuk, Nadja Stübiger
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
12
So
Jun
19.00 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Unterwegs
25
Sa
Jun
19.00 – 21.00 Uhr
Elbhangfest
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Informationen zum Elbhangfest:
www.elbhangfest.de
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden