Katrin Schmitz

Dramaturgin
studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft sowie Theaterwissenschaft in Mainz und Groningen (NL). Assistenzen und Praktika führten sie ab 2006 an das Theater Aachen, das Schauspielhaus Salzburg, zu Neue Stücke aus Europa in Wiesbaden, zum Klangforum Heidelberg/Kunstfestspiele Herrenhausen. 2014 leitete sie gemeinsam mit Jürgen Berger das Forum Junger Theaterkritiker bei Neue Stücke aus Europa in Wiesbaden. Von 2014 bis 2015 war sie Mitarbeiterin in der Dramaturgie des Theatertreffens. Seit der Spielzeit 2015/2016 gehört sie zur Schauspieldramaturgie des Staatstheaters Braunschweig und wechselt mit Beginn der Spielzeit 2017/2018 als Dramaturgin an das Staatsschauspiel Dresden.


Balloon: Produktionen
Früchte des Zorns, nach dem Roman von John Steinbeck
von Frank Galati
Deutsch von Gottfried Greiffenhagen und Bettina von Leoprechting, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/fruechte_des_zorns/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,
In meinem Namen (AT), von Wojtek Ziemilski, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/in_meinem_namen/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,
Biedermann und die Brandstifter, von Max Frisch, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/biedermann_und_die_brandstifter/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,
Ein Sommernachtstraum, von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch, Angela Schanelec und Wolfgang Wiens, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/ein_sommernachtstraum/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/b2768a37efe2111814054edab1312179/10564/sommernachtstraum_vorab_0049_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Geächtet, von Ayad Akhtar
Deutsch von Barbara Christ, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/geaechtet/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/7cdb81d502da70bfe80fdee476f8945e/9953/geaechtet_vorab_0699_quer_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
I love Dick, nach dem Roman von Chris Kraus
aus dem amerikanischen Englisch von Kevin Vennemann, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/i_love_dick/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/dc6e065f09332f696c5094c5a7819ac0/9341/ilovedick_vorab_0077quer_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Judas, von Lot Vekemans
aus dem Niederländischen von Eva M. Pieper und Christine Bais, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/judas/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/972e629612029820fbe939368fa26a5f/8846/judas_vorab_0144_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Die Nashörner, von Eugène Ionesco
aus dem Französischen von Claus Bremer und Hans-Rudolf Stauffacher, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/die_nashoerner/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon, /content-images/productionpreview/aa2d226b60ce5b2752ce59cdc791a82d/9021/nashoerner_007_presse_fotosebastianhoppe.jpg" alt="" width="2880" height="1913
Herr der Diebe, von Cornelia Funke
in einer Bühnenfassung von Brigitte Helbling
ab 8 Jahre, https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/herr_der_diebe/, productionsnippet--no-buergerbuehne-icon productionsnippet--no-fastforward-icon,