Ulrike Gutbrod

1967 in Hamburg geboren, studierte Kostümbild an der FH für Gestaltung in Hamburg. Seit 1997 ist sie als freie Kostümbildnerin tätig. Zusammenarbeit mit Tom Kühnel als Kostümbildnerin für Produktionen am TAT Frankfurt, am Schauspiel Basel, am Deutschen Theater Berlin, an der Schaubühne Berlin, am Schauspiel Graz, in Köln, Freiburg und Hannover. Sie arbeitete mit Wayn Traub in Belgien, Herbert Fritsch in Magdeburg, Christian Weise am Schauspiel Stuttgart und mit Patrick Wengenroth am Hebbel am Ufer/HAU 2 in Berlin, am Theater Oberhausen und an der Berliner Schaubühne, wo sie auch mit Thomas Ostermeier zusammen arbeitet. Mit Tom Kühnel verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Nach WIR SIND AUCH NUR EIN VOLK ist RICHTFEST bereits ihre zweite gemeinsame Arbeit am Staatsschauspiel Dresden.
Aktuelle Produktionen