07.+11.01.2018 › Kleines Haus 3

Schmaler Grat

Werkstattaufführung des Clubs der maskulinen Bürger
Handlung
Anton und Gefühle. Maik und Wut. Michael und Sex. Ismael und Autos. André und David. Ahmad und Paula … In SCHMALER GRAT fragen sich die zwölf Männer des Clubs der maskulinen Bürger „Wann ist ein Mann (k)ein Mann?“ Wie wandelbar und wie verhandelbar sind Geschlechterrollen? Welche Klischees haben Jahrzehnte überdauert? Was wird Männern von außen zugeschrieben? Welches Bild malen sie von sich selbst? Wozu stehen sie? Und wofür schämen sie sich? Zu den Werkstattaufführungen am 07. und 11.01. freuen wir uns auf maskuline und feminine Zuschauer*innen aller Geschlechter.

Wir danken dem Männernetzwerk Dresden e.V. für die Beratung.
Besetzung
Leitung
Auguste Sandner
Bühne und Kostüme
Assistenz
Leonard Wilhelm
Mit
Stefan Bücker, Axel Götze, Günter Kramm, Yannic Köhler, Volker Kreß, Heiko Lange, Mirko Näger-Guckeisen, Steffen Pausder, Athanase Roßberg, Christoph Schletterer, Torsten Schütze, Florian Wieczorek
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
So
Jan
20.00 Uhr
Kleines Haus 3
Werkstattaufführung des Clubs der maskulinen Bürger
Preis: 5,00 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
Do
Jan
20.00 Uhr
Kleines Haus 3
Werkstattaufführung des Clubs der maskulinen Bürger
Preis: 5,00 €