27
Fr
Apr
29
So
Apr
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
11
Fr
Mai
Eine Produktion der Bürgerbühne
27
So
Mai
Nächste Vorstellungen
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Änderung!
26
Do
Apr
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
Cornelius Pollmer im Gespräch
Entfällt aus dispositionellen Gründen ersatzlos!
Bereits gekaufte Karten können bis 10 Tage nach Veranstaltungsausfall an den jeweiligen Vorverkaufskassen zurückgegeben werden.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Fr
Apr
18.00 Uhr
Kleines Haus 1
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Preis: 5,50 €
Öffentliche Probe
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Fr
Apr
19.00 Uhr
Foyer 1. Rang im Schauspielhaus

Treffpunkt „Premiere“

des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
27
Fr
Apr
19.30 - 22.00 Uhr
Schauspielhaus
von Federico García Lorca
aus dem Spanischen von Susanne Lange
Preis: 15 € bis 27 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Sa
Apr
19.30 - 23.10 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Ágota Kristóf
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer
in einer Fassung von Ulrich Rasche und Alexander Weise
18.45 Einführung
Preis: 15 € bis 27 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Sa
Apr
19.30 - 21.15 Uhr
Kleines Haus 1
von Jan-Christoph Gockel unter Verwendung von Originaltexten, Tondokumenten u. a.
Preis: 20 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Zu Gast
29
So
Apr
16.00 Uhr

Inbal Oshman Dance Group (Israel)
„M Stabat Mater“
Preis: 15 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
So
Apr
16.00 - 18.45 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewski
unter Verwendung der Hamburger Poetikvorlesung von Wolfram Lotz
Preis: 11 € bis 25 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
29
So
Apr
19.00 Uhr
Kleines Haus 1
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Preis: 20 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Zu Gast
29
So
Apr
20.00 Uhr

Inbal Oshman Dance Group (Israel)
„M Stabat Mater“
Preis: 15 €

Montagscafé

Montag, 30.04.2018
15.00 bis ca. 22.00 Uhr  › Kleines Haus
19.00 COROTOPIA Interkulturelles Chorprojekt Dresdner Kammerchor und UND DIE VÖGEL WERDEN SINGEN Klavierkonzert und Lesung von Aeham Ahmad

Der Eintritt ist frei.

10. SÄCHSISCHES THEATERTREFFEN

02.05.–06.05.2018

in den Spielstätten der Staatsoperette Dresden, des tjg. theater junge generation und des Staatsschauspiels Dresden

Professor Bernhardi

von Arthur Schnitzler

ZUM LETZTEN MAL!
Freitag, 18.05.2018
19.30 Uhr  › Schauspielhaus

Homohalal

Komödie von Ibrahim Amir

Mülheimer Theatertagen NRW 2018
Samstag, 19.05.2018
19.30 Uhr  › Stadthalle, Mülheim

Searching for William

Woods of Birnam & William Shakespeare in concert

Montag, 21.05.2018
19.30 Uhr  › Schauspielhaus
Im Anschluss Autogrammstunde

New Dresden Festival

25.05.–27.05.2018  › Postplatz Dresden

Eine visionäre Stadt entsteht. Für drei Tage.
Kommt und macht mit!
WORKSHOPS — LIVE-MUSIK — SCHNIPPTELDISKO — STADTFÜHRUNG — BRUNCH

Poetryslam „Dead vs Alive“ #3

Die ultimative Dichterschlacht – präsentiert von Slamevents und Staatsschauspiel Dresden

Dienstag, 29.05.2018
19.30 Uhr  › Schauspielhaus

Infotreffen zu „Die Verwandlung“

eine Entwicklungstragödie nach der Erzählung von Franz Kafka

Mittwoch, 06.06.2018
18.00 Uhr  › Kleines Haus Mitte

Eintritt frei

Samt & Sonders

Cornelius Pollmer im Gespräch
mit Olaf Schubert

Dienstag, 19.06.2018
19.30 Uhr  › Kleines Haus 1

Theater zu Gast
in Dresden

03.+04.03.2018
Deutsches Theater Berlin

TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN

14.+15.04.2018
Residenztheater München

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF?

12.+13.05.2018
Schauspielhaus Zürich

DER ZERBROCHNE KRUG

09.+10.06.2018
Deutsches Schauspielhaus Hamburg

THE WHO AND THE WHAT

TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN

von Arthur Miller
Deutsch von Volker Schlöndorff und Florian Hopf
Regie: Bastian Kraft

Gastspiel Deutsches Theater Berlin

Samstag, 03.03.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 04.03.2018, 19.00 Uhr
› Schauspielhaus

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF?

von Edward Albee
Deutsch von Pinkas Braun
Regie: Martin Kušej

Gastspiel Residenztheater München

Samstag, 14.04.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 15.04.2018, 19.00 Uhr
› Schauspielhaus

DER ZERBROCHNE KRUG

Ein Lustspiel von Heinrich von Kleist
Regie: Barbara Frey

Gastspiel Schauspielhaus Zürich

Samstag, 12.05.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 13.05.2018, 15.00 Uhr
› Schauspielhaus

THE WHO AND THE WHAT

von Ayad Akhtar
Regie: Karin Beier

Gastspiel Deutsches
Schauspielhaus Hamburg

Samstag, 09.06.2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 10.06.2018, 19.00 Uhr
› Schauspielhaus