Heute: So, 31.07.2016

keine Vorstellung

Vom 27. Juni bis 7. August 2016
sind am Staatsschauspiel
Dresden Theaterferien


Öffnungszeiten Vorverkaufskassen während der Theater­ferien: Das Kassen- und Servicezentrum im Schauspielhaus ist vom 27. Juni bis 1. Juli geöffnet: Mo bis Fr 10:00 – 14:00 Uhr. Vom 2. bis 24. Juli ist das Kassen- und Servicezentrum geschlossen. Ab dem 25. Juli gelten die regulären Öffnungszeiten.
Der Kartenvorverkauf für die neue Saison läuft in den Theater­ferien zu den angegebenen Öffnungszeiten im Kassen- und Service­zentrum.
Die Vorverkaufskasse im Kleinen Haus bleibt während der Theater­ferien ab dem 26. Juni geschlossen und öffnet am 25. Juli wieder.


Umfangreiche Sanierungsarbeiten
im Schauspielhaus


Bis Ende Oktober werden im Schauspielhaus umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Die Wiedereröffnung findet am 29. Oktober 2016 mit der Premiere von William Shakespeares „Othello“ (Regie: Thorleifur Örn Arnarsson) statt.

Bereits ab Mitte August wird im Kleinen Haus und an vielen anderen Orten in der Stadt wieder Theater gespielt. Der Vorverkauf läuft.


Lesen Sie weiter


Willkommen im Palais!

Freitag, 19. August 2016
ab 16.00 Uhr im Palais im Großen Garten

Das neue Ensemble präsentiert Ihnen zu jeder vollen Stunde Ausschnitte aus Inszenierungen der Spielzeit 2016/2017. Kleine Besucher animieren „Trommelfloh“, der Kinderliedermacher Maxim Wartenberg und Band, zum Mithüpfen und Mitsingen. Im Wunschkonzert „Lieder meiner Reisen“ erfüllen wir ab 22.00 Uhr Ihre Liederwünsche.

Der Eintritt ist frei.


Lesen Sie weiter


Die nächsten Premieren

RALF – Die Abenteuer von 60 Minuten

von Lisa Danulat
Regie: Sapir Heller

Uraufführung am 20. August 2016
im Kleinen Haus 3


Lesen Sie weiter


Der Weltensammler

nach dem Roman von Ilija Trojanow
Regie: Johannes Ender

Uraufführung am 21. August 2016
im Schlosstheater


Lesen Sie weiter


Zur schönen Aussicht

von Ödön von Horváth
Regie: Susanne Lietzow

Premiere am 25. August 2016
im Palais im Großen Garten


Lesen Sie weiter


89/90

nach dem Roman von Peter Richter
mit der Dresdner Band DŸSE
Regie: Christina Rast

Uraufführung am 27. August 2016
im Kleinen Haus 1


Lesen Sie weiter


Krieg. Stell dir vor, er wäre hier

nach dem Buch von Janne Teller
Regie: Pınar Karabulut

Premiere am 28. August 2016
in der Trinitatiskirchruine


Lesen Sie weiter


Aktuelles

Spielzeit 2016.2017

Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein und das nicht nur im Schauspielhaus und im Kleinen Haus – das Theater geht auch in die Stadt. Wir spielen für Sie im Schlosstheater, in der Trinitatiskirchruine, im Palais im Großen Garten, in der Gemäldegalerie Alte Meister, auf dem Theaterplatz und in der Frauenkirche.

Kommen Sie mit. Wir laden Sie ein! Zu einer Reise durch Europa, durch die Welt, durch Dresden.


Lesen Sie weiter


Theater zu Gast in Dresden

24. + 25. Oktober 2016
IIPM – International Institute of Political Murder „The Civil Wars“ von Milo Rau, Regie: Milo Rau, Kleines Haus 1

5. + 6. November 2016
Schauspiel Stuttgart „Herbstsonate“ nach dem Film von Ingmar Bergman, Regie: Jan Bosse, Schauspielhaus

28. + 29. Januar 2017
Berliner Ensemble „Die Juden“ von Gotthold Ephraim Lessing, Regie: George Tabori, Schauspielhaus

11. + 12. Februar 2017
Burgtheater Wien „Der eingebildete Kranke“ von Molière, Regie: Herbert Fritsch, Schauspielhaus

2. + 3. Juni 2017
Deutsches Theater Berlin „Endspiel“ von Samuel Beckett, Regie: Jan Bosse, Schauspielhaus

Sichern Sie sich das attraktive Gastspielanrecht mit 20 % Preisvorteil!


Lesen Sie weiter


Montagscafé im Kleinen Haus –
Refugees are welcome here


Jeden Montag ist im Kleinen Haus das Montagscafé geöffnet. Damit bietet das Staatsschauspiel Dresden einen Ort der Vernetzung für Geflüchtete und Einheimische an, einen offenen Treffpunkt für alle Alt- und Neudresdner.

Vom 27. Juni bis Mitte August macht das Montagscafé Sommerpause.
Das erste Montagscafé der Spielzeit 2016/2017 findet am 22. August statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Der Eintritt ist frei.


Lesen Sie weiter


Ein Shakespeare-Abend mit
Christian Friedel und Woods of Birnam
Regie: Christian Friedel
In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Premiere am 28. Dezember 2016
um 20.00 Uhr im Schauspielhaus

Weitere Vorstellungen am 1. und 6. Januar 2017 sowie am 5. Februar 2017, jeweils um 20.00 Uhr


Lesen Sie weiter