Premieren 2017/2018

Ein Experiment in indirekter Demokratie
von andcompany&Co. und dem Staatsschauspiel Dresden
Uraufführung 19.09.2017
Dreikönigskirche
Premiere 22.09.2017
Schauspielhaus
nach dem Roman von Jaroslav Rudiš
aus dem Tschechischen von Eva Profousová
Premiere 22.09.2017
Kleines Haus 1
Eine Produktion von Rimini Protokoll und dem Staatsschauspiel Dresden
von Daniel Wetzel
Uraufführung 23.09.2017
Kleines Haus 2
mit jungen und nicht mehr jungen Männern, die liebten und litten
nach Johann Wolfgang Goethe in einer Fassung von Miriam Tscholl und Esther Undisz
Premiere 23.09.2017
Kleines Haus 3
nach Zeitzeugenberichten und unter Verwendung von Dokumenten sowie Texten von Anton Makarenko u. a.
Spielfassung von Jörg Bochow und Volker Lösch
Uraufführung 23.09.2017
Schauspielhaus
von Arthur Miller
aus dem Amerikanischen Englisch von Hannelene Limpach und Dietrich Hilsdorf, Mitarbeit Alexander F. Hoffmann
Premiere 29.09.2017
Schauspielhaus
Dresdner Premiere 07.10.2017
Kleines Haus 1
von Cornelia Funke
in einer Bühnenfassung von Brigitte Helbling
ab 8 Jahre
Premiere 11.11.2017
Schauspielhaus
Premiere 24.11.2017
Kleines Haus 1
von Eugène Labiche
Deutsch von Elfriede Jelinek
Premiere 25.11.2017
Schauspielhaus
von Jan-Christoph Gockel unter Verwendung von Originaltexten, Tondokumenten u. a.
Uraufführung 26.11.2017
Kleines Haus 1
nach der Erzählung von Siegfried Lenz
Regie Nicola Bremer
Premiere 07.12.2017
Kleines Haus 3
mit Dresdner Bürger*innen, die betrogen wurden und betrogen haben
Spielfassung von Christoph Frick, David Benjamin Brückel und Romy Weyrauch
Uraufführung 09.12.2017
Kleines Haus 2
Premiere 19.01.2018
Schauspielhaus
nach dem Roman von Ágota Kristóf
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer
in einer Fassung von Ulrich Rasche und Alexander Weise
Premiere 11.02.2018
Schauspielhaus
von Eugène Ionesco
aus dem Französischen von Claus Bremer und Hans-Rudolf Stauffacher
Premiere 23.02.2018
Kleines Haus 2
Premiere 24.02.2018
Schauspielhaus
JUGENDWETTBEWERB FÜR MULTIMEDIALE PERFORMANCES
01.+02.03.2018
Kleines Haus 1
von Lot Vekemans
aus dem Niederländischen von Eva M. Pieper und Christine Bais
Dresdner Premiere 10.03.2018
in Kirchen in Dresden und der Region
mit Schauspieler*innen und Bürger*innen
nach DEKALOG von Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
aus dem Polnischen von Beata Prochowska
für die Bühne bearbeitet von Nuran ­David Calis und David Benjamin Brückel
Premiere 16.03.2018
Schauspielhaus
von Rugilė Barzdžiukaitė, Vaiva Grainytė und Lina Lapelytė
Libretto aus dem Litauischen übertragen von Claudia Sinnig
Deutschsprachige Erstaufführung 17.03.2018
Ballsaal am Restaurant Delizia
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewski
unter Verwendung der Hamburger Poetikvorlesung von Wolfram Lotz
Premiere 29.03.2018
Schauspielhaus
von Alejandro Jodorowsky
aus dem Spanischen von Peter Schwaar
in einer Fassung von Mina Salehpour, Katrin Breschke und dem Ensemble
Uraufführung 31.03.2018
Kleines Haus 1
Spekulationen über die Zukunft unter Anleitung der Jugend
Regie Tanja Krone
Uraufführung 13.04.2018
Kleines Haus 3
von Federico García Lorca
aus dem Spanischen von Susanne Lange
Premiere 27.04.2018
Schauspielhaus
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden
Musikalische Leitung Prof. Franz Brochhagen
Inszenierung Prof. Barbara Beyer
Premiere 29.04.2018
Kleines Haus 1
ein Experiment mit der Klasse 8c
in Kooperation mit der Waldblick-Oberschule Freital
Uraufführung 11.05.2018
Kleines Haus 3
Uraufführung 26.05.2018
Schauspielhaus
nach dem Roman von Chris Kraus
aus dem amerikanischen Englisch von Kevin Vennemann
Uraufführung 27.05.2018
Kleines Haus 2