Februar 2016
März 2016
April 2016
Mai 2016
Juni 2016
Juli 2016
August 2016
September 2016
Oktober 2016
November 2016
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
     67
891011121314
15161718192021
22232425262728
29      
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Schauspielhaus Kleines Haus / Andere Orte
Sa, 06.02. 17:00 - 18:30 Uhr| IGG, WOSA
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 20,00 €


20:00 - 21:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch
nach Hans Jacob Christoffel Grimmelshausen

Preis: 18,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Alles im Fluss
Ein Projekt über die Elbe und den Wandel der Zeit

Preis: 12,00 €

So, 07.02. Spielplanänderung!
wegen Erkrankung im Ensemble

16:00 - 17:45 Uhr
Das Gespenst von Canterville
Kinder- und Familienstück für alle ab 10 Jahren nach einer Erzählung von Oscar Wilde


Mit freundlicher Unterstützung unseres Projektpartners Ostsächsische Sparkasse Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €


anstelle von: Das Goldene Garn (Reckless III)

Bereits gekaufte Karten können bis 8 Tage nach Vorstellungsänderung an den jeweiligen Vorverkaufskassen umgetauscht bzw. zurückgegeben werden.
Zum 175. Mal!
19:00 - 20:45 Uhr, Kleines Haus 1
Frau Müller muss weg
Komödie von Lutz Hübner

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Zum vorletzten Mal!
20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Superhirn oder Wie ich die Photonenklarinette erfand
von Clemens Sienknecht

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mo, 08.02. 19:30 - 21:45 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Im Anschluss Publikumsgespräch

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei

20:00 - 22:30 Uhr, Kleines Haus 1
Nathan der Weise
Ein dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

mit englischen und arabischen Übertiteln
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Di, 09.02. 18:45 Uhr Einführung
19:30 - 23:30 Uhr| AF03, WODI
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

20:00 Uhr, Kleines Haus 3
norway.today
von Igor Bauersima | Eine Werkstattaufführung mit Studierenden des Schauspielstudios Dresden

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mi, 10.02. Zum letzten Mal!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Katzelmacher
von Rainer Werner Fassbinder | Erzählt von jungen Dresdnerinnen und Dresdnern

Eingeladen zum 36. Theatertreffen der Jugend in Berlin

Preis: 10,00 €

Do, 11.02. Zum letzten Mal!
19:30 - 22:30 Uhr| AF01, AF05
Die Nibelungen
Deutsches Trauerspiel von Friedrich Hebbel

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 21:00 Uhr, Kleines Haus 1| AD10
Rabenliebe
nach dem Roman von Peter Wawerzinek

Preis: 18,00 €

Fr, 12.02. Zum letzten Mal in Dresden!
19:00 - 22:30 Uhr| AE01, AG02
LEHMAN BROTHERS.
Aufstieg und Fall einer Dynastie
von Stefano Massini | In Koproduktion mit dem Schauspiel Köln

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Spielplanänderung!
wegen Erkrankung im Ensemble

19:30 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 1
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 20,00 €


anstelle von: mein deutsches deutsches Land

Bereits gekaufte Karten können bis 8 Tage nach Vorstellungsänderung an den jeweiligen Vorverkaufskassen umgetauscht bzw. zurückgegeben werden.

Die letzte Vorstellung „mein deutsches deutsches Land“ findet am 9. April 2016 um 19:30 Uhr statt.

20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Studentenfutter # 4 „Après Ski“

Preis: 5,00 €



Gastspielreise
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:30 Uhr, Theater Heidelberg
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient
In arabischer, englischer und deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln


Informationen und Karten:
www.theaterheidelberg.de


Preis: Alle Plätzen 23,00 €
Sa, 13.02. Blauer Samstag
19:30 - 21:45 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 10,00 € / ermäßigt 7,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
So, 14.02. 11:00 Uhr
Dresdner Reden 2016:
Naika Foroutan (Sozialwissenschaftlerin)


In Kooperation mit der Sächsischen Zeitung

„Postmigrantische Gesellschaften. Was es für Deutschland bedeutet, ein Einwanderungsland zu sein“


Preis: 9,00 € / ermäßigt 7,00 €


16:00 - 18:15 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

Im Anschluss Publikumsgespräch
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 - 20:45 Uhr, Kleines Haus 3
Meine Akte und ich
Eine Recherche über die Staatssicherheit in Dresden

Preis: 10,00 €


Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Luis Frank & David Alfaro „Sons of Buena Vista“

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 20,00 € / ermäßigt 16,00 €

Mo, 15.02. 15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
Di, 16.02. Öffentliche Probe / Voraufführung
19:00 Uhr
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Preis: 5,50 €

20:00 Uhr, Kleines Haus Mitte
Wunschkonzert Vol. 11 „The Power of Love – Lieder meiner großen Liebe“

Mit André Kaczmarczyk, Benjamin Rietz u. a.

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mi, 17.02. Zum letzten Mal!
19:30 - 22:30 Uhr| AD03, WOMI
Bernarda Albas Haus
Tragödie von Federico García Lorca

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 1
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 18,00 €


20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Träume werden Wirklichkeit! Ein Disneydrama
von Christian Lollike

Preis: 10,00 €

Do, 18.02. 19:30 - 22:45 Uhr| AF06
Hamlet
von William Shakespeare

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Zum vorletzten Mal!
19:30 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 1
Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
nach dem Roman von Mark Haddon

Preis: 18,00 €

Fr, 19.02. 19:30 - 23:30 Uhr| AE08, AG03, AG05
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Sa, 20.02. 19:00 Uhr, Foyer 1. Rang
Treffpunkt „Premiere“

des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden – mit einer Einführung durch den Intendanten Wilfried Schulz

Premiere
19:30 Uhr| PRGM, PRSH
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan
Regie: Susanne Lietzow

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Zum vorletzten Mal!
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Exempel
Mutmaßungen über die sächsische Demokratie | von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

Preis: 20,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 3
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient
In arabischer, englischer und deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln

Preis: 12,00 €

So, 21.02. 11:00 Uhr
Dresdner Reden 2016:
Peter Richter (Journalist und Autor)


In Kooperation mit der Sächsischen Zeitung

„Als Dresdner reden – Warum mich diese Herkunft nicht fortlässt.“


Preis: 9,00 € / ermäßigt 7,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten ab 10:00 Uhr an der Kasse im Schauspielhaus

19:00 - 21:15 Uhr| AE02, AE05
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 - 21:00 Uhr, Kleines Haus 3
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient
In arabischer, englischer und deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Gerhard Schöne & Georg Wieland Wagner „Ein Tag im Leben eines Kindes“
Der neue Liederzyklus. Premiere!

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 20,00 € / ermäßigt 16,00 €

Mo, 22.02. 19:30 - 21:45 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Im Anschluss Publikumsgespräch

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
Di, 23.02. Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mi, 24.02. 19:30 Uhr| AD05, AD06, OWT2
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 Uhr, Kleines Haus Mitte
Culture Clash – das Bürger Dinner Spezial „Fremde Freunde“

Eine theatrale Grenzerfahrung

Eine Koproduktion des Staatsschauspiels Dresden
mit dem Archa Theater Prag
Mit Unterstützung des europäischen Theaternetzwerks Theatron

Weitere Informationen zum Bürgerdinner finden Sie hier.


Preis: 6,50 € (inkl. Essen)


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Do, 25.02. 19:30 - 21:45 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

Im Anschluss Publikumsgespräch
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 1
Nathan der Weise
Ein dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

mit englischen und arabischen Übertiteln
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Zum vorletzten Mal!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Alles im Fluss
Ein Projekt über die Elbe und den Wandel der Zeit

Preis: 10,00 €

Fr, 26.02. Nur noch wenige Vorstellungen!
18:45 Uhr Einführung
19.30 - 21:45 Uhr
Der geteilte Himmel
nach der Erzählung von Christa Wolf

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Zum letzten Mal!
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 1
Alle meine Söhne
von Arthur Miller

Preis: 20,00 €


20:00 Uhr, Kleines Haus 3
norway.today
von Igor Bauersima | Eine Werkstattaufführung mit Studierenden des Schauspielstudios Dresden

Preis: 12,00 €

Sa, 27.02. Nur noch wenige Vorstellungen!
19:30 - 22:45 Uhr
Drei Schwestern
von Anton Tschechow

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
So, 28.02. 11:00 Uhr
Dresdner Reden 2016:
Giovanni di Lorenzo (Chefredakteur der „Zeit“)


In Kooperation mit der Sächsischen Zeitung

„Alles Lüge? Warum Deutschlands Medien so stark – und manchmal doch so angreifbar sind.“


Preis: 9,00 € / ermäßigt 7,00 €

Ausverkauft / eventuelle Restkarten ab 10:00 Uhr an der Kasse im Schauspielhaus

19:00 - 22:15 Uhr
Hamlet
von William Shakespeare

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
19:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 3
Mischpoke
Eine jüdische Chronik von damals bis heute

Preis: 10,00 €

Mo, 29.02. Montagsanrecht
19:30 Uhr| WOMO2
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Restkarten 10,00 €

15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
  März 2016
Di, 01.03. Öffentliche Probe / Voraufführung
19:00 Uhr, Kleines Haus 2
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden

Preis: 5,50 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Öffentliche Probe / Voraufführung
20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Unterwerfung
nach dem Roman von Michel Houellebecq

Preis: 5,50 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mi, 02.03. 18:45 Uhr Einführung
19:30 - 23:30 Uhr| AF08, AF09
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €

Do, 03.03. Zu Gast
20:00 Uhr
Götz Alsmann „Broadway“

Preis: 25,50 € bis 34,50 €

19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Fr, 04.03. Zu Gast
19:30 - 20:45 Uhr
Sturm
von William Shakespeare | Gastspiel des Burgtheaters Wien

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Zum vorletzten Mal!
19:30 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 1
Der Diener zweier Herren
Lustspiel von Carlo Goldoni

Preis: 20,00 €


20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Das ökonomische Prinzip – zwei Satiren
Albrecht Goette liest Dostojewskijs „Das Krokodil“ und Bulgakows „Die Abenteuer Tschitschikows“.

Preis: 12,00 €

Sa, 05.03. Zu Gast
19:30 - 20:45 Uhr
Sturm
von William Shakespeare | Gastspiel des Burgtheaters Wien

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
19:30 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 1
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Premiere
20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Unterwerfung
nach dem Roman von Michel Houellebecq
Regie: Malte C. Lachmann

Preis: 12,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
So, 06.03. 11:00 Uhr
Dresdner Reden 2016:
Joachim Klement (Designierter Intendant des Staatsschauspiels Dresden)


In Kooperation mit der Sächsischen Zeitung

„Theater heute. Über ­gesellschaftliche Spielräume“

Preis: 9,00 € / ermäßigt 7,00 €


16:00 - 18:15 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

20:00 - 22:15 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Premiere
19:00 Uhr, Kleines Haus 2| PRKH
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden
Regie: Philipp Lux

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 3
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient
In arabischer, englischer und deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mo, 07.03. 15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
Di, 08.03. 20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Unterwerfung
nach dem Roman von Michel Houellebecq

Preis: 10,00 €

Mi, 09.03. 19:30 - 21:45 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

Im Anschluss Publikumsgespräch
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
18:00 Uhr, Kleines Haus 1
unart – Jugendwettbewerb für multimediale Performances

Sieben Gruppen und eine interkulturelle Gastgruppe mit Teilnehmern von 14 bis 20 Jahren stellen ihre Performances vor.

Eine Initiative der BHF-BANK-Stiftung in Kooperation mit dem Staatsschauspiel Dresden, dem Deutschen Theater Berlin, dem Schauspiel Frankfurt und dem Thalia Theater Hamburg.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Preis: 5,00 €


20:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 3
Ichglaubeaneineneinzigengott.
Monolog von Stefano Massini

Preis: 10,00 €

Do, 10.03. 19:30 Uhr| AD01, AD02
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
18:00 Uhr, Kleines Haus 1
unart – Jugendwettbewerb für multimediale Performances

Sieben Gruppen und eine interkulturelle Gastgruppe mit Teilnehmern von 14 bis 20 Jahren stellen ihre Performances vor.

Eine Initiative der BHF-BANK-Stiftung in Kooperation mit dem Staatsschauspiel Dresden, dem Deutschen Theater Berlin, dem Schauspiel Frankfurt und dem Thalia Theater Hamburg.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Preis: 5,00 €


Zu Gast
19:00 Uhr, Kleines Haus 3
kurz & saftig „Einmal auf Anfang“
Kurzfilmprogramm im Kleinen Haus

In Kooperation mit dem Filmfest Dresden

Preis: 6,00 €

Fr, 11.03. 19:30 - 21:45 Uhr| AE05, AG02, AG08
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
19:30 Uhr, Kleines Haus 2
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden

Preis: 18,00 €


20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Träume werden Wirklichkeit! Ein Disneydrama
von Christian Lollike

Preis: 12,00 €

Sa, 12.03. Zu Gast
12:15 Uhr
Die Philharmonie im Schauspielhaus

Maurice Ravel: Konzert für Klavier und Orchester G-Dur

Dirigent: Bertrand de Billy
Klavier: Pascal Rogé

Moderation: Malte Arkona

Informationen und Karten:
www.dresdnerphilharmonie.de

Zu Gast
19:30 Uhr
Die Philharmonie im Schauspielhaus

Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte | Konzert für Klavier und Orchester G-Dur | Josef Suk: Sinfonie Nr. 2 c-Moll op. 27 „Asrael“

Dirigent: Bertrand de Billy
Klavier: Pascal Rogé

Informationen und Karten:
www.dresdnerphilharmonie.de
19:30 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 1| AE03
Nathan der Weise
Ein dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

mit englischen und arabischen Übertiteln
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 20,00 €


20:00 Uhr, Kleines Haus 3
norway.today
von Igor Bauersima | Eine Werkstattaufführung mit Studierenden des Schauspielstudios Dresden

Preis: 12,00 €

So, 13.03. Zu Gast
11:00 + 19:30 Uhr
Die Philharmonie im Schauspielhaus

Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte | Konzert für Klavier und Orchester G-Dur | Josef Suk: Sinfonie Nr. 2 c-Moll op. 27 „Asrael“

Dirigent: Bertrand de Billy
Klavier: Pascal Rogé

Informationen und Karten:
www.dresdnerphilharmonie.de
19:00 Uhr, Kleines Haus 3
Unterwerfung
nach dem Roman von Michel Houellebecq

Preis: 10,00 €


Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Friend’N Fellow „About April“
Eine Stimme, eine Gitarre. Der Rest ist Staunen. The Sound of Bluesoul.

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 22,00 € / ermäßigt 16,00 €

Mo, 14.03. 15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café
19:00 Uhr Prof. Dr. Krauthäuser, Prorektor für Bildung und Internationales der TU Dresden, Prof. Dr. Stenzel, Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft, und Prof. Dr. Schneider-Böttcher, Präsidentin der Dresden International University, stellen ihr Angebot für geflüchtete Studierende vor
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
Di, 15.03. Öffentliche Probe / Voraufführung
19:00 Uhr
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini

Preis: 5,50 €

19:30 Uhr, Kleines Haus 2
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden

Im Anschluss Publikumsgespräch


Preis: 16,00 €

Mi, 16.03. Zu Gast
20:00 Uhr
Axel Hacke „Das kolumnistische Manifest“
Das Beste aus 1001 Kolumnen

Preis: 15,00 bis 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Neues Programm am 23. November 2016 im Schauspielhaus!
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2| AD03
Bilder deiner großen Liebe
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 16,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 Uhr, Kleines Haus 3
mutter[sprach]los
Werkstattaufführung des Clubs der dramatischen Bürger

Preis: 5,00 €

Do, 17.03. 19:30 - 22:15 Uhr
Schöne neue Welt
nach dem Roman von Aldous Huxley

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2| AD04
Bilder deiner großen Liebe
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 16,00 €


Zum letzten Mal!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 3
Alles im Fluss
Ein Projekt über die Elbe und den Wandel der Zeit

Preis: 10,00 €

Fr, 18.03.
10:00 Uhr
5. Lange Nacht der Dresdner Theater
Dresdner Theater und Ensembles zeigen auf über dreißig Bühnen Kostproben ihres Schaffens

Vorverkaufsbeginn im Foyer des Schauspielhauses


20:00 - 21:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse


Gastspielreise
Kölner Premiere
19:30 - 23:00 Uhr, Depot 1, Schauspiel Köln
LEHMAN BROTHERS.
Aufstieg und Fall einer Dynastie
von Stefano Massini | In Koproduktion mit dem Schauspiel Köln


Informationen und Karten:
www.schauspielkoeln.de

19:30 Uhr, Kleines Haus 2
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden

Preis: 18,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 3
Meine Akte und ich
Eine Recherche über die Staatssicherheit in Dresden

Preis: 12,00 €

Sa, 19.03. 19:00 Uhr, Foyer 1. Rang
Treffpunkt „Premiere“

des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden – mit einer Einführung durch den Intendanten Wilfried Schulz

Premiere
19:30 Uhr| PRGM, PRSH
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini
Regie: Jan Gehler

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Bilder deiner großen Liebe
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 18,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 3
Mischpoke
Eine jüdische Chronik von damals bis heute

Preis: 12,00 €

So, 20.03. Nur noch wenige Vorstellungen!
16:00 - 18:45 Uhr| AR02, SONA, SONK
Maß für Maß
von William Shakespeare | Deutsch von Thomas Brasch

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 - 20:15 Uhr, Kleines Haus 1
DYNAAAMO!
Ein Theaterprojekt von und für Fußballfans | Text und Recherche: Thomas Freyer

In Kooperation mit der SG Dynamo Dresden und mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein des Staatsschauspiels Dresden, die DFB Kulturstiftung und das Theaternetzwerk Theatron.

Die Ostsächsische Sparkasse Dresden ermöglicht den Vereinsmitgliedern der SG Dynamo Dresden gegen Vorlage des Mitgliedsausweises Eintrittskarten zum Sonderpreis von 10,00 €.

Preis: 18,00 €


20:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 3
Ichglaubeaneineneinzigengott.
Monolog von Stefano Massini

Preis: 10,00 €

Mo, 21.03. Montagsanrecht
19:30 Uhr| WOMO2
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini

Restkarten 10,00 €

15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €

Di, 22.03. 19:30 Uhr| AF02, AF03
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Zum letzten Mal!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 3
Soldaten
Ein Dokumentartheater über Helden, Heimkehrer und die Zukunft des Krieges | In Kooperation mit dem Militärhistorischen Museum der Bundeswehr

Preis: 10,00 €

Mi, 23.03. Zum vorletzten Mal!
Sonderaktion zu Ostern!
1 x zahlen, 2 x ins Theater*

19:30 - 22:30 Uhr
Der Kaufmann von Venedig
von William Shakespeare

*Erhältlich an den Vorverkaufskassen im Schauspielhaus und Kleinen Haus.
(Gilt nicht für bereits ermäßigte Preise.)

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Zu Gast
19:30 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 1
Adolf Hitler: Mein Kampf, Band 1 & 2
von Rimini Protokoll

Diese Vorstellung zeigen wir mit englischen Übertiteln

Im Anschluss an die Vorstellung: Podiumsdiskussion mit der Politologin Barbara Zehnpfennig, dem Historiker Wolfgang Benz sowie Helgard Haug und Daniel Wetzel (Rimini Protokoll)

Moderation: Cornelius Pollmer
(Süddeutsche Zeitung)

Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Do, 24.03. Sonderaktion zu Ostern!
1 x zahlen, 2 x ins Theater*

19:30 - 22:45 Uhr
Hamlet
von William Shakespeare

*Erhältlich an den Vorverkaufskassen im Schauspielhaus und Kleinen Haus.
(Gilt nicht für bereits ermäßigte Preise.)

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

15:00 Uhr, Kleines Haus 3
Studiovorspiel No. 4

Das Schauspielstudio präsentiert Monologe

Preis: 5,00 €


Zu Gast
19:30 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 1
Adolf Hitler: Mein Kampf, Band 1 & 2
von Rimini Protokoll

Diese Vorstellung zeigen wir mit englischen Übertiteln


Preis: 20,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Studiovorspiel No. 4

Das Schauspielstudio präsentiert Monologe

Preis: 5,00 €

Fr, 25.03. 19:00 - 23:00 Uhr| OSWE, WOFR
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 20,00 €

Sa, 26.03. Sonderaktion zu Ostern!
1 x zahlen, 2 x ins Theater*

19:30 Uhr
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini

*Erhältlich an den Vorverkaufskassen im Schauspielhaus und Kleinen Haus.
(Gilt nicht für bereits ermäßigte Preise.)

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Sonderaktion zu Ostern!
1 x zahlen, 2 x ins Theater*

19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 1
Die Panne
Komödie von Friedrich Dürrenmatt

*Erhältlich an den Vorverkaufskassen im Schauspielhaus und Kleinen Haus.
(Gilt nicht für bereits ermäßigte Preise.)

Preis: 20,00 €

So, 27.03. 16:00 - 17:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 18,00 €


19:00 - 20:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 18,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 Uhr, Kleines Haus 3
gestorben an des alten jahres letztem abend
Werkstattaufführung des Clubs der erzählenden Bürger

Preis: 5,00 €


Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Wirbeley „Nun wilder Lenz!“
Barrierefreie Volksmusik. Ein musikalischer Osterspaziergang.

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 20,00 € / ermäßigt 16,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
21:00 Uhr, Kleines Haus 3
gestorben an des alten jahres letztem abend
Werkstattaufführung des Clubs der erzählenden Bürger

Preis: 5,00 €

Mo, 28.03. Montagsanrecht
19:30 Uhr| WOMO
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Restkarten 10,00 €

15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei

19:30 Uhr, Kleines Haus 2
Michael Kohlhaas
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist | Mit den Studentinnen und Studenten des Schauspielstudios Dresden

Preis: 16,00 €

Di, 29.03. 19:30 - 21:45 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Mi, 30.03. 19:30 - 21:45 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Im Anschluss Publikumsgespräch


Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Öffentliche Probe / Voraufführung
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:00 Uhr, Kleines Haus 3
Wind.Mühlen.Flügel.
Ein Rechercheprojekt über den Triumph der Fantasie nach Miguel de Cervantes’ „Don Quijote“

Preis: 5,50 €


19:30 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 1
Nathan der Weise
Ein dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

mit englischen und arabischen Übertiteln
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 18,00 €

Do, 31.03. 19:00 - 23:00 Uhr
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 22:15 Uhr, Kleines Haus 1
Drei Männer im Schnee
Komödie von Erich Kästner

Preis: 18,00 €

  April 2016
Fr, 01.04. Zum vorletzten Mal!
19:30 - 22:15 Uhr| AE06
Maß für Maß
von William Shakespeare | Deutsch von Thomas Brasch

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

19:30 - 21:00 Uhr, Kleines Haus 1
Rabenliebe
nach dem Roman von Peter Wawerzinek

Preis: 20,00 €

Sa, 02.04. 19:30 Uhr| IGG, IGK, OWE2, WOSA
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Zum letzten Mal!
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Exempel
Mutmaßungen über die sächsische Demokratie | von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

Preis: 20,00 €


Uraufführung
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Wind.Mühlen.Flügel.
Ein Rechercheprojekt über den Triumph der Fantasie nach Miguel de Cervantes’ „Don Quijote“
Regie: Tobias Rausch

Preis: 12,00 €

So, 03.04. 11:00 Uhr
Matinee

Die künstlerischen Teams stellen die Premieren bis zum Ende der Saison vor.


Eintritt frei

19:00 - 23:00 Uhr| AG01, AG04, WOSO
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:00 Uhr, Kleines Haus 3
norway.today
von Igor Bauersima | Eine Werkstattaufführung mit Studierenden des Schauspielstudios Dresden

Preis: 10,00 €


Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Klaus Hoffmann „Sehnsucht“
Das Liedprogramm zur neuen CD

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 26,00 € / ermäßigt 20,00 €

Mo, 04.04. 19:30 - 22:45 Uhr
Hamlet
von William Shakespeare

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

15:00 - ca. 22:00 Uhr, Kleines Haus
Montagscafé im Kleinen Haus – Refugees are welcome here

Offener Treffpunkt für Geflüchtete und Einheimische – von 0 bis 99 Jahren

15:00 Uhr Theaterworkshop | ab 17:00 Uhr Café und zusätzlich ab 19:00 Uhr wechselnde Aktionen
#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Eintritt frei
Di, 05.04. 19:30 - 21:45 Uhr| AD04, WODI
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €


20:00 Uhr, Kleines Haus Mitte
Wunschkonzert Vol. 12 „Mitten in die Fresse rein – Lieder meines Zorns“

Preis: 10,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mi, 06.04. 19:30 - 21:30 Uhr| AD02, AD03, AD08
Faust 1
von Johann Wolfgang von Goethe

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 21:30 Uhr, Kleines Haus 1
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Preis: 18,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 Uhr, Kleines Haus 3
Wind.Mühlen.Flügel.
Ein Rechercheprojekt über den Triumph der Fantasie nach Miguel de Cervantes’ „Don Quijote“

Preis: 10,00 €

Do, 07.04. 19:30 Uhr| WODO
Das Schiff der Träume (E la nave va)
nach dem Film von Federico Fellini

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 1
Die Panne
Komödie von Friedrich Dürrenmatt

Preis: 18,00 €

Fr, 08.04. 18:00 - 22:00 Uhr
Der Idiot
nach dem Roman von Fjodor M. Dostojewskij | Deutsch von Swetlana Geier | Bühnenfassung von Matthias Hartmann, Janine Ortiz und Ensemble

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 20:45 Uhr, Kleines Haus 1
DYNAAAMO!
Ein Theaterprojekt von und für Fußballfans | Text und Recherche: Thomas Freyer

In Kooperation mit der SG Dynamo Dresden und mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein des Staatsschauspiels Dresden, die DFB Kulturstiftung und das Theaternetzwerk Theatron.

Die Ostsächsische Sparkasse Dresden ermöglicht den Vereinsmitgliedern der SG Dynamo Dresden gegen Vorlage des Mitgliedsausweises Eintrittskarten zum Sonderpreis von 10,00 €.

Preis: 20,00 €

Sa, 09.04. 19:30 - 22:15 Uhr
Schöne neue Welt
nach dem Roman von Aldous Huxley

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Zum letzten Mal!
19:30 - 22:30 Uhr, Kleines Haus 2
mein deutsches deutsches Land
von Thomas Freyer

Preis: 18,00 €


20:00 - 21:45 Uhr, Kleines Haus 3
Ichglaubeaneineneinzigengott.
Monolog von Stefano Massini

Preis: 12,00 €

So, 10.04. 16:00 - 17:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

19:00 - 20:30 Uhr
Die Zuschauer
von Martin Heckmanns | mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam

Preis: 18,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Zum vorletzten Mal!
19:00 - 20:45 Uhr, Kleines Haus 2
Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch
nach Hans Jacob Christoffel Grimmelshausen

Preis: 16,00 €


Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
20:00 - 22:00 Uhr, Kleines Haus 3
Morgenland بلادالمشرق
Ein Abend mit Dresdnerinnen und Dresdnern aus dem Orient
In arabischer, englischer und deutscher Sprache, mit deutschen Untertiteln

Preis: 10,00 €

Do, 14.04. Frühbuchertermin!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 21:15 Uhr, Kleines Haus 2
Herr der Fliegen
nach dem Roman von William Golding

Preis: 16,00 €

Sa, 16.04. Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:30 - 22:15 Uhr
Ekzem Homo
von und mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern aus'm Biermoos | Gastspiel der Münchner Kammerspiele

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

So, 17.04. Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:00 - 21:45 Uhr
Ekzem Homo
von und mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern aus'm Biermoos | Gastspiel der Münchner Kammerspiele

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Zu Gast
20:00 Uhr, Kleines Haus 1, Musik zwischen den Welten
Telmo Pires „Ser Fado“
Premierenkonzert für die neue CD

präsentiert von der Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse

Preis: 22,00 € / ermäßigt 16,00 €

Mo, 18.04. Frühbuchertermin!
19:30 - 21:45 Uhr
Graf Öderland / Wir sind das Volk
von Max Frisch / mit Texten von Dresdnerinnen und Dresdnern

#WOD – Initiative weltoffenes Dresden

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Fr, 22.04. Frühbuchertermin!
Premiere
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen | Inszenierung: Prof. Dr. Barbara Beyer

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 20,00 €

So, 24.04. Frühbuchertermin!
19:00 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 18,00 €

Sa, 30.04. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 20,00 €

  Mai 2016
So, 01.05. Frühbuchertermin!
16:00 Uhr
Der Raub der Sabinerinnen
Schwank von Franz und Paul von Schönthan

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Di, 03.05. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 18,00 €

Fr, 06.05. Frühbuchertermin!
19:30 - 21:45 Uhr
Terror
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Di, 10.05. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 18,00 €

Fr, 13.05. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 20,00 €

So, 22.05. Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Dresdner Musikfestspiele „Der Schwan von Catania“
Die spannende Geschichte der Blütezeit des Belcanto in Italien, erzählt von Marie Bäumer – im Dialog mit selten gehörten Kammerarien von Vincenzo Bellini und Giuseppe Verdi.

Preis: 10,00 € bis 55,00 €

Di, 24.05. Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Woods of Birnam - New Year's Concert (Zusatzkonzert) / Support: JOCO

Preis: 20,00 € / ermäßigt 10,00 €

Uraufführung
20:00 Uhr, Kleines Theater, Ruhrfestspiele Recklinghausen
Die lebenden Toten
von Christian Lollike
Regie: Tilmann Köhler

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

Informationen und Karten:
www.ruhrfestspiele.de


Preis: 17,00 € bis 27,00 €
Mi, 25.05. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 18,00 €

Fr, 27.05. Frühbuchertermin!
19:30 Uhr, Kleines Haus 1
Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream)
Oper in 3 Akten von Benjamin Britten

Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Dresden, der Hochschule für Bildende Künste Dresden und des Staatsschauspiels Dresden

Preis: 20,00 €

So, 29.05. Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:00 - 20:30 Uhr
Gift
von Lot Vekemans | Gastspiel des Deutschen Theaters Berlin

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

Ausverkauft / Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Mo, 30.05. Zu Gast
Frühbuchertermin!
19:30 - 21:00 Uhr
Gift
von Lot Vekemans | Gastspiel des Deutschen Theaters Berlin

Preis: 15,00 € bis 27,00 €

  Juni 2016
Sa, 11.06. Frühbuchertermin!
Die Bürgerbühne Markierung: Die Bürgerbühne
19:30 - 20:45 Uhr, Kleines Haus 1
DYNAAAMO!
Ein Theaterprojekt von und für Fußballfans | Text und Recherche: Thomas Freyer

In Kooperation mit der SG Dynamo Dresden und mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein des Staatsschauspiels Dresden, die DFB Kulturstiftung und das Theaternetzwerk Theatron.

Die Ostsächsische Sparkasse Dresden ermöglicht den Vereinsmitgliedern der SG Dynamo Dresden gegen Vorlage des Mitgliedsausweises Eintrittskarten zum Sonderpreis von 10,00 €.

Preis: 20,00 €

  Spielzeit 2016.2017
  November 2016
Do, 17.11. Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Hagen Rether „Liebe“

Für dieses Gastspiel werden keine Ermäßigungen gewährt.

Preis: 11,00 € bis 25,00 €

Mi, 23.11. Zu Gast
Frühbuchertermin!
20:00 Uhr
Axel Hacke liest

Für dieses Gastspiel werden keine Ermäßigungen gewährt.

Preis: 15,00 € bis 18,00 €

  Dezember 2016
Mo, 05.12. Frühbuchertermin!
Zu Gast
20:00 Uhr
Manfred Krug liest & s(w)ingt
mit Uschi Brüning und Band

Für dieses Gastspiel werden keine Ermäßigungen gewährt.

Preis: 37,00 € bis 52,00 €