Nächste Vorstellungen
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Di
Okt
19.30 - 21.30 Uhr
Kleines Haus 1
Schauspiel in drei Akten
nach dem Roman von John Steinbeck
von Frank Galati
Deutsch von Gottfried Greiffenhagen und Bettina von Leoprechting
19.00 Einführung
Preis: 18 € bis 21 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Di
Okt
20.00 - 21.10 Uhr
Kleines Haus 3
von Izzeldin Abuelaish
für die Bühne bearbeitet von Silvia Armbruster und Ernst Konarek
Preis: 11 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Änderung!
16
Mi
Okt
19.00 - 22.50 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Michail Ossorgin
aus dem Russischen von Ursula Keller
in einer Spielfassung von Jörg Bochow und Sebastian Baumgarten
Entfällt ersatzlos auf Grund mehrerer Erkrankungen im Ensemble
Bereits gekaufte Karten können bis 10 Tage nach Vorstellungsausfall an den jeweiligen Vorverkaufskassen umgetauscht bzw. zurückgegeben werden.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Mi
Okt
19.30 - 20.45 Uhr
Kleines Haus 1
Ein Lehrstück ohne Lehre
von Max Frisch
Preis: 18 € bis 21 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Do
Okt
19.30 - 22.30 Uhr
Kleines Haus 1
nach den gleichnamigen Drehbüchern von Jurek Becker
Bühnenfassung von Kerstin Behrens und Tom Kühnel
Preis: 18 € bis 21 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Do
Okt
20.00 Uhr
Kleines Haus 3
Preis: 5 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Fr
Okt
19.00 - 20.20 Uhr
Kleines Haus 3
Preis: 13 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Fr
Okt
19.30 - 22.10 Uhr
Schauspielhaus
Eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg
von Bertolt Brecht
mit Musik von Paul Dessau
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Zu Gast
18
Fr
Okt
20.00 Uhr
Kleines Haus 1
Festival für Clubkultur
19.00 Foyer „POPISTERROR-Tempel“ – begehbare Installation
„The First Minute Of A New Day“ (aka. Kabuki & Lars Bartkuhn / LIVE A/V) // „Malédiction“ von Franz Liszt, neuvertont von Stefan Senf und Schüler*innen des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik „Carl Maria von Weber“ // „Orage Magnétique“ by L'Age d'Or (LIVE A/V)
Preis: 10 €

„Schuldenmädchen-Report – ein amüsant nachdenklicher Theaterabend“

Dresdner Morgenpost

Freitag, 18.10.2019
19.00 Uhr  › Kleines Haus 3

Dave Opening

Festival für Clubkultur

Freitag, 18.10.2019
20.00 Uhr  › Kleines Haus 1
19.00 Uhr „POPISTERROR-Tempel“ – begehbare Installation

„Demokratie von unten – eine bewegende Produktion“

Dresdner Morgenpost

ZUM LETZTEN MAL!
Samstag, 19.10.2019
19.30 Uhr  › Kleines Haus 1

Schnupper-Angebot

Wähle 4 oder mehr!

Stellen Sie selbst Ihre Wunschtermine zusammen, ganz wie es Ihnen gefällt. Sie können sich aus 8 Vorstellungen mindestens 4 aussuchen.

Wir treten aus unseren Rollen heraus – Dresden 1989

AUSSTELLUNG
DIE RITTER DER TAFELRUNDE
bis 19.11.2019  › Schauspielhaus
FIDELIO
bis 26.01.2020  › Semperoper

Montagscafé

Montag, 21.10.2019
15.00 bis ca. 22.00 Uhr  › Kleines Haus
ab 18.00 Uhr ZOO OF SOUND
Klangerzeuger selber bauen und arrangieren mit Justus Ehras

Eintritt frei

„Ein Spiel zwischen Fakten und Fiktion – Operation Kamen“

Sächsische Zeitung

Mittwoch, 23.10.2019
19.30 Uhr  › Kleines Haus 2

NEU: Theatercard 50

Das ganze Repertoire zum halben Preis.

Mit Ihrer neuen Theatercard 50 genießen Sie ein Jahr lang unvergessliche Theatererlebnisse. Sie zahlen einmalig 50,00 € und sparen bei jedem Kauf 50 % gegenüber dem regulären Kartenpreis. Zusätzlich schenken wir Ihnen zu Ihrem Vorstellungsbesuch ein Programmheft.


Montagscafé goes Club

WELTMUSIK TRIFFT CLUBMUSIK

Donnerstag, 24.10.2019
20.00 Uhr  › Groovestation
im Rahmen von Dave. Festival für Clubkultur

„Geächtet – auf den Punkt inszeniert“

Dresdner Morgenpost

Sonntag, 27.10.2019
19.00 Uhr  › Schauspielhaus
18.15 Uhr Einführung für Blinde und Sehbehinderte
Vorstellung mit Audiodeskription

Sing Dela Sing

Alle singen, all night long

ZU GAST
Sonntag, 03.11.2019
19.30 Uhr  › Kleines Haus 3

Claudia Michelsen liest Dorothy Parker

„Als das Telefon nicht klingelte, wusste ich, dass du es warst!“

ZU GAST
Mittwoch, 06.11.2019
19.30 Uhr  › Schauspielhaus

„Das Blaue Wunder – politisches Theater auf exzellentem Niveau“

MDR Kultur

ZUM VORLETZTEN MAL!
Samstag, 09.11.2019
19.30 Uhr  › Schauspielhaus

Darsteller*innen gesucht

Infotreffen DICHTE NETZE
ein Projekt der Bürger:Bühne über die Wandelbarkeit sozialer Beziehungen
von Turbo Pascal

Dienstag, 12.11.2019
18.00 Uhr  › Kleines Haus Mitte

FAST FORWARD

Europäisches Festival für junge Regie
European festival for young stage directors

14.–17. November 2019
› Kleines Haus, HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste, Labortheater der Hochschule für Bildende Künste Dresden, Semper Zwei

Axel Hacke liest und erzählt

ZU GAST
Freitag, 29.11.2019
19.30 Uhr  › Schauspielhaus

Der spendierte Platz

Dienstag, 17.12.2019
16.00 Uhr  › Schauspielhaus

Mehr als 750 Kinder und Jugendliche aus Kinderheimen, Behindertenwerkstätten und Förderschulen können kostenlos eine Vorstellung von Cornelia Funkes GEISTERRITTER besuchen.

Silvester 2019

RICHTFEST
18.00 + 21.00 Uhr  › Schauspielhaus
SILVESTER-WUNSCHKONZERT
18.00 + 21.00 Uhr  › Kleines Haus 1
A CHRISTMAS CAROL
15.00 + 19.00 Uhr  › Palais im Großen Garten
SILVESTER-PARTY mit DJ Noxe
23.30 Uhr  › Kleines Haus 1

FRÜHBUCHER-TERMINE

Für alle, die sich ihre Lieblingsplätze bereits eher sichern wollen, sind zahlreiche, bereits fixierte Vorstellungstermine ab sofort für den Kartenkauf freigeschaltet. Im Spielplan sind die Termine mit dem Zusatz FRÜHBUCHER gekennzeichnet.

Jan Plewka singt Ton Steine Scherben und Rio Reiser (2)

Wann, Wenn Nicht Jetzt – Neues Programm
es spielt Die Schwarz-Rote Heilsarmee

ZU GAST
Mittwoch, 15.01.2020
20.00 Uhr  › Schauspielhaus

Newsletter

ALLGEMEINER NEWSLETTER
erscheint in der Regel wöchentlich

NEWSLETTER BÜRGERBÜHNE
erscheint in der Regel monatlich

NEWSLETTER MONTAGSCAFÉ
erscheint in der Regel wöchentlich

Podcast

SPIEGEL-Gespräch LIVE
IM STAATSSCHAUSPIEL DRESDEN

B:Podcast

Der Bürger:Bühnen-Podcast
„Und jetzt: Ein Gast!“

Jeden Monat stellt Dramaturgin Sabrina Bohl Menschen im Umfeld der Bürger:Bühne vor.

Dresdner Erklärung der Vielen

und bundesweite GLÄNZENDE DEMONSTRATION der Kunst- und Kulturschaffenden