Presseservice

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM PRESSESERVICE DES STAATSSCHAUSPIELS DRESDEN

Hier finden Sie Bildmaterial zu unseren Inszenierungen und unserem Ensemble. Informationen zu den jeweiligen Bildern erhalten Sie gleich anhängend im Download. Die Bilder sehen Sie in einer kleinen Voransicht. Die Originalbilder stehen als jpg-Datei mit 300 dpi zum Download zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:
– Für Programmtipps, Veranstaltungshinweise und Partner*innen ist die Nutzung frei.
– Die Veröffentlichung bei redaktioneller Verwendung ist honorarpflichtig.
– Bitte nennen Sie immer die Fotografin bzw. den Fotografen. / Please respect the copyright.
– Die Zusendung eines Belegs ist obligatorisch: Staatsschauspiel Dresden, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Spielzeit 2019/2020

Festakt und Portäthängung Arthur Chitz

Pressekonferenz 2019/2020

Ensemblefotos Spielzeitbuch 2019/2020

Aktuelle Premieren

Demokratie von unten

szenische Lesung von Esther Undisz

Schuldenmädchen-Report

mit Frauen, die angeblich etwas „schuldig“ geblieben sind
von Vanessa Stern
OUR STAGE – 4. Europäisches Bürgerbühnenfestival

Our Stage – 4. Europäisches Bürgerbühnenfestival

in Kooperation mit der European Theatre Convention (ETC)
gefördert von der Kulturstiftung des Bundes

A Doll's House

von / by Fix&Foxy

Addressless

von / by Lifeboat Unit – STEREO AKT

Das Land, das ich nicht kenne

ein Projekt von Democracy.doc / a production of Democracy.doc

Der Hamiltonkomplex

von / by Lies Pauwels, Schauspielhaus Bochum

Every Body Electric

von / by Doris Uhlich

Hillbrowfication

von / by Constanza Macras/DorkyPark

Invited

von / by Seppe Baeyens / Ultima Vez

Long Live Regina!

von / by Self-Theatre

Pending Vote

von / by Roger Bernat / FFF

Stadium

von / by Mohamed El Khatib & Collectif Zirlib

The Ballad of the Apathetic Son and his Narcissistic Mother

von / by 21Common

The Fan-Man or How to dress an Elephant

von / by En Dynamei Theatre Ensemble & Eleni Efthymiou
Zu Gast

Axel Hacke liest und erzählt

Macbeth

von William Shakespeare
in der Übersetzung von Heiner Müller

Gastspiel Deutsches Nationaltheater Weimar

Max Goldt liest

Searching for William

Extras

Alien Nights

eine Invasions-Serie in vier Folgen

Hüster & Lux + XYZ

Über den Tellerrand

Werkstattaufführung des Clubs der kulinarisch-musikalischen Bürger*innen
Pressemappe
Vielen Dank. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
Alle gewünschten Downloads können Sie in der Pressemappe sammeln. Sie werden Ihnen direkt an die angegebene E-Mail Adresse geschickt.

Sie haben derzeit kein Material ausgewählt.