Krishan Zeigner

in Jena geboren, absolvierte eine Ausbildung zum Sozialassistenten und Erzieher in Weimar. Er arbeitet seit seinem Studium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber weltweit als freischaffender Musiker in stilistisch verschiedensten Bands sowie im Theater und Tanztheater. Als Musikpädagoge ist er am Heinrich-Schütz-Konservatorium, an der 145. OS Dresden sowie an der JVA Zeithain tätig. Am Staatsschauspiel Dresden wirkte er an den Produktionen DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE (2009), JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN (2017), NICHT IN MEINEM NAMEN (2019) und DER DIENER ZWEIER HERREN (2023) mit.

Aktuelle Produktionen

Piaf
Schlagzeug
Auf dem Bild: Ruslan Kratschkowski, Krishan Zeigner, David Kosel
Foto: Sebastian Hoppe

Termine

http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
21
Sa
Sep
19.30 – 22.10 Uhr
Schauspielhaus
Mythos, Rausch und Wirklichkeit
Ein Abend von Laura Linnenbaum und Ensemble
Preis: 20 € bis 37 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Mi
Okt
19.30 – 22.10 Uhr
Schauspielhaus
Mythos, Rausch und Wirklichkeit
Ein Abend von Laura Linnenbaum und Ensemble
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
So
Okt
16.00 – 18.40 Uhr
Schauspielhaus
Mythos, Rausch und Wirklichkeit
Ein Abend von Laura Linnenbaum und Ensemble