FOTO Sebastian Hoppe

Kriemhild Hamann

Schauspielerin
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1997 in Dresden geboren. Sie spielte in verschiedenen Jugendtheaterproduktionen mit. U. a. an der Bürgerbühne des Staatsschauspiels Dresden in MERLIN ODER DAS WÜSTE LAND in der Regie von Kristo Šagor. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und war als Teil ihrer Schauspielausbildung seit der Spielzeit 2019/2020 für zwei Jahre am Staatsschauspiel Dresden im Schauspielstudio engagiert. Ab der Spielzeit 2021/2022 ist sie Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.
Aktuelle Produktionen
Alice
Alice
Appetit
Stimme Demeter
Der Alchemist
Marie-Pierre Robert
Die Orestie
Iphigenie / Apollon
König Lear
Cordelia, Narr
Wallenstein
Thekla / Bauernknabe / Soldat
Foto: Sebastian Hoppe
Motiv aus der Fotoserie für das Spielzeitbuch 2021/2022
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Linda Pöppel, Marin Blülle, Moritz Lippisch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Linda Pöppel, Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Marin Blülle, Linda Pöppel, Kriemhild Hamann, Yassin Trabelsi, Luise Aschenbrenner, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Linda Pöppel, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Marin Blülle, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Linda Pöppel, Viktor Tremmel, Kriemhild Hamann, Julius Günzel, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Moritz Lippisch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Linda Pöppel, Marin Blülle, Luise Aschenbrenner, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Linda Pöppel, Torsten Ranft, Viktor Tremmel, Yassin Trabelsi, Kriemhild Hamann, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Lippisch, Linda Pöppel, Viktor Tremmel, Luise Aschenbrenner, Marin Blülle, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Linda Pöppel, Viktor Tremmel, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Linda Pöppel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Yassin Trabelsi, Luise Aschenbrenner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Marin Blülle, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Oliver Simon, Nadja Stübiger, Kriemhild Hamann, Jannik Hinsch, Daniel Séjourné
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Frank Büttner, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Kriemhild Hamann, Henriette Hölzel, Oliver Simon, Nadja Stübiger, Torsten Ranft, Fanny Staffa, Moritz Kienemann, Daniel Séjourné
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Götz Schubert, Nadja Stübiger, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Fanny Staffa, Jannik Hinsch, Torsten Ranft, Marin Blülle, Moritz Kienemann, Henriette Hölzel, Nadja Stübiger, Daniel Séjourné, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Nadja Stübiger, Jannik Hinsch, Daniel Séjourné, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Daniel Séjourné, Kriemhild Hamann, Oliver Simon
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Fanny Staffa, Moritz Dürr, Henriette Hölzel, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Dürr, Fanny Staffa, Matthias Reichwald, Henriette Hölzel, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Henriette Hölzel, Kriemhild Hamann, Moritz Dürr
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Dürr, Kriemhild Hamann, Henriette Hölzel, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marlene Reiter, Daniel Séjourné, Franziskus Claus, Raiko Küster, Kriemhild Hamann, Anna-Katharina Muck, Sarah Schmidt, David Kosel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anton Löwe, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Daniel Séjourné, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hans-Werner Leupelt, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: David Kosel, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anton Löwe, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anton Löwe, Raiko Küster, Anna-Katharina Muck, Franziskus Claus, Marlene Reiter, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Sarah Schmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Kriemhild Hamann, David Kosel, Marlene Reiter, Sarah Schmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Kriemhild Hamann, Marlene Reiter, David Kosel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Sarah Schmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Agnes Mann, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Marin Blülle, Matthias Reichwald, Agnes Mann, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Lux, Agnes Mann, Hannelore Koch, Matthias Reichwald, Marin Blülle, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Agnes Mann, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Karina Plachetka, Agnes Mann, Torsten Ranft, Philipp Lux, Hannelore Koch, Kriemhild Hamann, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Agnes Mann, Philipp Lux, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Agnes Mann, Hannelore Koch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Philipp Lux, Kriemhild Hamann, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Agens Mann, Karina Plachetka, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Marin Blülle, Philipp Lux, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Agens Mann, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Ausfall!
1
Sa
Okt
20.00 Uhr
Kleines Haus 3
von Jacqueline Reddington, Lüder Wilcke und Ensemble sowie einer künstlichen Intelligenz
im Anschluss Premierenfeier im Kleinen Haus Mitte
Entfällt wegen Erkrankung im Ensemble.
Die Uraufführung wird auf den 07.10.2022 verschoben.
Bereits gekaufte Karten können bis 10 Tage nach Ausfall umgetauscht bzw. zurückgegeben werden.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Uraufführung
7
Fr
Okt
18.30 Uhr
Kleines Haus 3
von Jacqueline Reddington, Lüder Wilcke und Ensemble sowie einer künstlichen Intelligenz
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Sa
Okt
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
9
So
Okt
16.00 – 18.15 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Schnullertag! Vorstellung mit Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren.
Wir bitten um Anmeldung beim Kartenkauf bis drei Tage vor der Vorstellung.
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Sa
Okt
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
nach den Erzählungen von Thomas Brasch
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
22
Sa
Okt
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Fr
Okt
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
nach den Erzählungen von Thomas Brasch
Preis: 12 €
Blauer Tag
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
3
Do
Nov
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Aischylos
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
4
Fr
Nov
19.30 – 21.45 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
5
Sa
Nov
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
So
Nov
19.00 Uhr
Kleines Haus 1
von Aischylos
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
9
Mi
Nov
19.30 – 21.00 Uhr
Schauspielhaus
nach Lewis Carrolls ALICE IM WUNDERLAND
Musik und Gesangstexte von Tom Waits und Kathleen Brennan
Text von Paul Schmidt
Regie, Design und Visual Concept der Originalproduktion von Robert Wilson
Deutsch von Wolfgang Wiens
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
So
Nov
16.00 – 22.30 Uhr
Schauspielhaus
15.30 Uhr Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Do
Nov
19.30 – 21.45 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Fr
Nov
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Aischylos
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Fr
Nov
20.00 – 21.50 Uhr
Schauspielhaus
nach den Erzählungen von Thomas Brasch
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
19
Sa
Nov
19.30 – 21.00 Uhr
Schauspielhaus
nach Lewis Carrolls ALICE IM WUNDERLAND
Musik und Gesangstexte von Tom Waits und Kathleen Brennan
Text von Paul Schmidt
Regie, Design und Visual Concept der Originalproduktion von Robert Wilson
Deutsch von Wolfgang Wiens
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
So
Nov
20.00 Uhr
Kleines Haus 3
von Jacqueline Reddington, Lüder Wilcke und Ensemble sowie einer künstlichen Intelligenz
Preis: 16 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
24
Do
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
nach Ben Jonson
aus dem Englischen von Frank Günther
in einer Bearbeitung von Lily Sykes und Jörg Bochow
Liedtexte Thomaspeter Goergen
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Sa
Nov
16.00 – 22.30 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
So
Nov
19.00 Uhr
Schauspielhaus
nach Ben Jonson
aus dem Englischen von Frank Günther
in einer Bearbeitung von Lily Sykes und Jörg Bochow
Liedtexte Thomaspeter Goergen
18.30 Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Sa
Dez
17.00 – 19.15 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 21 € bis 37 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Sa
Dez
21.00 – 23.15 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 21 € bis 37 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
14
Sa
Jan
17.00 – 23.30 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 18 € bis 34 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden