› SoundCloud

Podcast „Das Schloss“

von Franz Kafka
gelesen vom Ensemble des Staatsschauspiels Dresden
Theater-Podcast in 23 Folgen
Handlung
Franz Kafkas unvollendeter Roman DAS SCHLOSS aus dem Jahr 1922, der postum erst 1926 veröffentlicht wurde, gehört zu den großen Romanen des 20. Jahrhunderts und ist zugleich der vielleicht geheimnisvollste. Die Hauptfigur, die hier nur „K“ genannt wird, ist ein Mann unbestimmten Alters und unbestimmter Herkunft, der vorgibt, ein Landvermesser zu sein. K strebt eine Anstellung beim ‚Schloss‘ an, einem undurchschaubaren System von Vorschriften, Beamtentum und Opportunismus. Die Dorfbewohner um das Schloss sind Teil des Systems und sie sind misstrauisch gegenüber dem Fremden. K reibt sich nach und nach auf in seinem verbissenen und aussichtslosen Bemühen, Teil dieses Systems zu werden, das selbst die Liebe korrumpiert.
Die zwanzig Kapitel des Romans werden vom Ensemble des Staatsschauspiels Dresden in Folge gelesen.
Folgen
EINFÜHRUNG mit Chefdramaturg Jörg Bochow
KAPITEL 1 gelesen von Luise Aschenbrenner und Philipp Grimm
KAPITEL 2 gelesen von Torsten Ranft und Nadja Stübiger
KAPITEL 3 gelesen von Moritz Dürr
KAPITEL 4 gelesen von Eva Hüster und Moritz Kienemann
KAPITEL 5 gelesen von Ursula Hobmair und Yassin Trabelsi
KAPITEL 6 gelesen von Philipp Lux und Anna-Katharina Muck
KAPITEL 7 gelesen von Viktor Tremmel
KAPITEL 8 gelesen von Daniel Séjourné
KAPITEL 9 gelesen von Betty Freudenberg und Matthias Reichwald
KAPITEL 10 gelesen von Fanny Staffa
KAPITEL 11 gelesen von Holger Hübner
KAPITEL 12 gelesen von Henriette Hölzel
KAPITEL 13 gelesen von Karina Plachetka, Ahmad Mesgarha und Thomas Eisen
KAPITEL 14 gelesen von Christine Hoppe
KAPITEL 15, Teil 1 gelesen von Leo Goldberg und Kriemhild Hamann
KAPITEL 15, Teil 2 gelesen von Elias Baumann und Isabella Krieger
KAPITEL 15, Teil 3 gelesen von Anton Löwe und Annie Nowak
KAPITEL 15, Teil 4 gelesen von Richard Feist und Marlene Reiter
KAPITEL 15, Teil 5 gelesen von Marin Blülle und David Kosel
KAPITEL 16 und 17 gelesen von Sven Hönig, Gina Calinoiu und Jannik Hinsch
KAPITEL 18, Teil 1 gelesen von Raiko Küster und Hans-Werner Leupelt
KAPITEL 18, Teil 2 gelesen von Oliver Simon und Simon Werdelis
KAPITEL 19 gelesen von Luise Aschenbrenner und Franziskus Claus
KAPITEL 20, Teil 1 gelesen von Viktor Tremmel und Betty Freudenberg
Kapitel 20, Teil 2 gelesen von Moritz Dürr und Fanny Staffa