FOTO Sebastian Hoppe

Kriemhild Hamann

Schauspielerin
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1997 in Dresden geboren. Sie spielte in verschiedenen Jugendtheaterproduktionen mit. U. a. an der Bürgerbühne des Staatsschauspiels Dresden in MERLIN ODER DAS WÜSTE LAND in der Regie von Kristo Šagor. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und war als Teil ihrer Schauspielausbildung seit der Spielzeit 2019/2020 für zwei Jahre am Staatsschauspiel Dresden im Schauspielstudio engagiert. Ab der Spielzeit 2021/2022 ist sie Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.
Aktuelle Produktionen
Der Zauberberg
Clawdia Cauchat
Die Orestie
Iphigenie / Apollon
König Lear
Cordelia, Narr
Wunschkonzert + Warum läuft Herr R. Amok?
Hanna / Frau Eder / Arzt / Doris
Foto: Sebastian Hoppe
Motiv aus der Fotoserie für das Spielzeitbuch 2021/2022
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Kriemhild Hamann, Isabella Krieger, Leo Goldberg
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Raiko Küster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Elias Baumann, Raiko Küster, Anna-Katharina Muck, Isabella Krieger, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Isabella Krieger, Raiko Küster, Kriemhild Hamann, Anna-Katharina Muck, Elias Baumann, Annie Nowak, Leo Goldberg
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Nadja Stübiger, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Nadja Stübiger, Viktor Tremmel, Kriemhild Hamann, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Nadja Stübiger, Kriemhild Hamann, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Fabian Ristau, Viktor Tremmel, Kriemhild Hamann, Nadja Stübiger, Moritz Kienemann, Christine Hoppe, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Agens Mann, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Agnes Mann, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Marin Blülle, Matthias Reichwald, Agnes Mann, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Agnes Mann, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Agnes Mann, Philipp Lux, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Agens Mann, Karina Plachetka, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Marin Blülle, Philipp Lux, Matthias Reichwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Karina Plachetka, Agnes Mann, Torsten Ranft, Philipp Lux, Hannelore Koch, Kriemhild Hamann, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Karina Plachetka, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Agnes Mann, Hannelore Koch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Philipp Lux, Kriemhild Hamann, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Lux, Agnes Mann, Hannelore Koch, Matthias Reichwald, Marin Blülle, Karina Plachetka
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marlene Reiter Matthias Reichwald, Philipp Grimm, Ursula Hobmair, Kriemhild Hamann, Simon Werdelis, Annie Nowak
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Hobmair, Marlene Reiter, Simon Werdelis, Kriemhild Hamann, Annie Nowak (oben), Matthias Erhard, Raiko Küster, Philipp Grimm, Holger Hübner (unten)
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Simon Werdelis, Ursula Hobmair, Annie Nowak, Philipp Grimm, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
Do
Nov
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Mo
Nov
19.30 – 21.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Franz Xaver Kroetz
von Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Mi
Nov
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere A
19
Fr
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere B
20
Sa
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
23
Di
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Fr
Nov
19.30 – 22.20 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
aus dem Englischen von Miroslava Svolikova
19.00 Einführung
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Sa
Nov
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
So
Nov
19.00 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
von Franz Xaver Kroetz
von Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Fr
Dez
18.00 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 21 € bis 37 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Fr
Dez
21.00 Uhr
Schauspielhaus
von Alan Ayckbourn
aus dem Englischen von Corinna Brocher und Peter Zadek
Preis: 21 € bis 37 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden