18.05.2019 › Schauspielhaus

Stadium

von Mohamed El Khatib & Collectif Zirlib, Frankreich
in französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln
FOTO Yohanne Lamoulère Picturetank
Handlung
53 Fans des nordfranzösischen Fußballclubs RC Lens erobern die Bühne – mit Maskottchen, Frittenbude und Pompom-Girls. Auch wenn der Club „nur“ in der zweiten Liga spielt, gelten seine Fans als „das beste Publikum Frankreichs“. Zugleich liegt Lens in einer ehemaligen Kohle- und Stahlregion, die einen tiefgreifenden Strukturwandel hinter sich hat und von Arbeitslosigkeit und nationalistischen Tendenzen geprägt ist. Mohamed El Khatib nahm sich über ein Jahr Zeit für die Recherche, bevor er diese dokumentarische Performance entwickelte. STADIUM macht die Faszination der 90-minütigen Zeremonie auch im Theaterraum sicht- und fühlbar.

www.zirlib.fr
Spieldauer: 2h
keine Pause
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
OUR STAGE
18
Sa
Mai
20.00 - 22.00 Uhr
Schauspielhaus
von Mohamed El Khatib & Collectif Zirlib, Frankreich
Preis: 16 €
Partner
Das Gastspiel STADIUM wird freundlich unterstützt durch: Institut français und das französische Ministerium für Kultur / DGCA,  Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025 und SG Dynamo Dresden e. V.
Freundschaftsspiel
Deutsch-Französisches Freundschaftsspiel

Begleitend zur Inszenierung STADIUM treffen sich 53 Fußballfans des französischen Racing Club de Lens mit Fans von Dynamo Dresden. Über eine Dresdner Bettenbörse und ein Familien-Kicken ist internationale Begegnung angesagt!
Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Staatsschauspiel Dresden, der SG Dynamo Dresden e. V. und dem Kulturhauptstadtbüro Dresden.

Samstag, 18.05.2019, 10.00 Uhr, Eintritt frei
Anmeldung unter buergerbuehne@staatsschauspiel-dresden.de